Graphics cards

Grafikkarten Vorverkauf - Bestellinfo

Liebe Digitec, ich denke, ich spreche vielen Konsumenten wie auch euch aus der Seele. Die diesjährigen Launches waren, wie der Grossteil des Jahres, zum Vergessen.

Nach den Zen3 den Nvidia 3000er und AMD 6800er Launches waren die 3060TI ebenfalls in Minuten vergriffen. Die Preise schnellen überall in die Höhe und der MSRP ist wohl coronabedingt zuhause geblieben. Was ich mich nun frage ist, ob ihr hier nicht mittels Informationstransparenz das Gemüt abkühlen könntet. Was ich mir vorstelle, wäre eine Übersicht der Mangelware (GPU und CPU) mit den Visualisierungen, bereits ausgelieferte, Warteliste und offene Bestellungen, nächste Lieferung etc. damit könnten wir als Kunden ein bisschen mehr Verständnis aufbauen und die Situation für uns persönlich einschätzen (ob wir etwas bestellen sollen oder nicht).

Ich muss persönlich sagen, dass es mir ziemlich den Deckel lupft, sowohl bei den 6800 wie den 3060 einfach nur zusehen können wie die Artikel verschwinden um einen Tag später auf Ricardo und Tutti angeboten zu werden.
elmatadorposted in Graphics cards 2 months agolast Activity 23 days ago15
posted in Graphics cards 2 months agolast Activity 23 days ago15
20 Follower
@gschwinds Genau ;-) wenn es andere können, kann es Digitec auch und die Aussage "wir dürfen nicht" zhiet nicht.
elmatadorposted 2 months ago
posted 2 months ago
Ich sehe dies genau gleich.
Es ist für Käufer frustrierend, wenn man nicht weiss woran man ist. Ich habe mir ein 3080 sowie eine 5900x bestellt. Beide Produkte waren wieder zum Kauf angeboten mit normalen Lieferdaten. In meiner Bestellung stand jedoch immer noch dass die Produkte erst noch im lager der Lieferanten ankommen würden. Ich habe mir deshalb überlegt diese Bestellungen zu stornieren und Sie noch einmal erneut zu bestellen.
Es war ein extremes Jahr was die neuen Releases angeht, heute konnte man auf der Media Markt Seite eine PS5 bestellen, jedoch war diese nach 10sek ausverkauft. Es ist an der Zeit dass Verkäufer transparenter mit Lieferzahlen umgehen und es ist essenziell dass man etwas gegen Bots unternimmt. Weder bei Media Markt noch bei Digitec muss man einen Captcha-Code eingeben. Soweit ich informiert bin macht dies den Weg für Bots frei und macht es unmöglich für den normalen Kunden ein Produkt zu erwerben.
B4si1iskposted 2 months ago
posted 2 months ago
Also bei Brack sieht man die Anzahl erwartete mit Datum und die Anzahl bestellte, sodass der Kunde es selber einschätzen kann, und nicht wie hier bestellt ohne Hoffnung auf Erfolg.
maxmustangposted 2 months ago
posted 2 months ago
PS: Leider sieht man generell bei allen Artikeln keinen Lagerbestand mehr wie seit Jahren, die Transparenz leidet.
maxmustangposted 2 months ago
posted 2 months ago
Hier wird man noch verarscht, kriegt ein Datum für die 3080, springt dann auch "Morgen, 17:00" und heute steht "Keine Angaben".
Da hat wohl Digitec-Intern sich jemand am Kundenregal bedient.
Amiralaoui1posted 2 months ago
posted 2 months ago
@Amiralaoui1 Ich kann da nur Vermutungen anstellen, auf der einen Seite Fehlen uns die nötigen Informationen auf der anderen denke ich, dass die Lieferanten selber mit Engpässe kämpfen. Dazu gehören alle, Digitec, Importeur, Hersteller A B und C. Dies führt dazu, dass eineLieferung von sagen wir mal 10 MSI Duo 3060TI für nächsten Montag versprochen wird, zwei Tage später wird die Lieferung um einige Tage verschoben und dann gänzlich gestrichen.

Da Digitec dies aber für sich behält bleiben wir einfach Verständnisslos da
elmatadorposted 2 months ago
posted 2 months ago
Also ich habe mich gestern bei Digitec erkundet was dieses hick hack mit meiner Bestellung der MSI suprim 3080 soll da ich am 24.11 und wohl einer der ersten Besteller war und trotzdem noch auf dem leeren hocke ( komplett neuer Pc mit 5900x zusammengebaut aber noch meine 1080er verbaut). Die Antwort war das die Lieferanten einen direkten Zugriff auf den Status der Lieferung haben und somit wird diese "scheiss Situation" durch genau diesen verursacht. Woieso dies nicht geändert wird und digitec erst eine Verfügbarkeit einfügt seit dem miserablen Launch der 3000er Serie verstehe ich auch nicht da dies am Ende nur Frust für den Endkunden und ein schlechtes Bild auf Digitec wirft auch wenn Digitec indirekt nicht viel an der Situation ändern kann ausser wie du es sagst Transparent zu sein und die Zahlen offen zu legen..
xCruNkposted 2 months ago
posted 2 months ago
@Digitec #Digitec

Liebe Digitec wie wäre es mal mit Informationen? Ich denke, ich bin nicht der einzige, der auf seine Geräte wartet. Könnt ihr uns bitte sagen, wie viele bestellt wurden und was die Lieferanten sagen?

Ich habe meine MSI GeForce RTX 3060 Ti direkt innerhalb der ersten halben Stunde gekauft als noch einige Stücke auf Lager waren. Nun hat sich, aber die Lieferzeit täglich verschoben, bis sie gänzlich verschwand.


Mit ist klar, dass ihr keine in Stein gemeisselte antworten liefern könnt, aber ein ungefähres Jahrzehnt wäre toll.
elmatadorposted 1 month ago
posted 1 month ago
10 of 15 contributions

Write a new post in this discussion