Back to product
QuietComfort 35 II (ANC)
199.–
Bose QuietComfort 35 II (ANC)

no information available about this image
Dudarude

7 months ago
purchased this product

0

0

5 out of 5 stars

Die richtige wahl - für mich

Thema ANC:
Für mich war dieses Thema Neuland. Telefone können das. Motorradhelm-Funk auch, alles nicht neu. Aber... was soll das bei Over-Ears... Ist doch nur ne Korrektur... wie bei den anderen Geräten auch... Dachte ich...
WOW...

Nix da. Bei Kopfhörern macht das Welten aus. Für mich eine Offenbarung.

Bose und Klang:
Dazu ist eigentlich fast nichts mehr zu ergänzen. Ich bin nach 15 Jahren Knöpfchen hören hin und weg.

Akku:
Ich hasse festverbaute Akkus so sehr, wie ich ihren Sinn verstehe. Auch wenn ich mir eine Lithiumlose Akkuvariante wünsche. Mittlerweile habe ich mich damit angefreundet, dass ich bei meinen Geräten alle 5-10 Jahre einen Akku aus dem Zubehör einbauen muss.

Für mich hat ein Touchfeld nix an einem Kopfhörer verloren. Sorry Sony.. so nicht.

Wieso ich für mein Gerät wieder ein Konto eröffnen muss... Ich hasse es. Firmware drauf und dann Konto löschen. Ich hasse das!

Sprachsteuerung:
Ich verstehe immer noch nicht, wieso ein Gerät mir zuhören soll. Es reicht schon dass wir bei Menschen darum bangen, dass die richtigen uns zuhören. Ein computer soll auf Tasten reagieren, nicht auf Sprache.

Micro usb ist nicht mehr Standart meine lieben Entwickler von Bose... Steigt auf USB-C um.

Die deutsche Sprach-Info von Bose... Meine fresse... Ich habe ja schon schlimm abgehackte Sprachsteuerungen von Cardo und Sena erlebt... aber was Bose in deutsch hier bietet... das ist echt unwürdig. Ich schalte glaube ich auf englisch um. Das ist Grottig. Echt unterirdisch.

Fazit:

Für meine Zwecke ist der Preis gerechtfertigt und die Pluspunkte überwiegen klar.
Die Minuspunkte zeigen mir allerdings, dass Bose mit dem QC 35II einfach mit einer neuen Auflage (kleinen verbesserungen) den (guten!) qc 35 (eins) nochmal verkaufen wollten.
Es fehlen die klaren "Erneuerungen" BT5, USB-C, Mehrwert der App-Software. Nur für die Sprachsteuerung kanns das nicht sein.

Ich habe aber trotzdem schweinisch freude an meinem neuentdeckten stillen Klangerlebnis.


 

Pro

  • Klang
  • Akku 20h
  • auch Klinke Kabel
  • ANC / Active noise cancelling
  • Leicht
  • Stabil
  • Echte Knöpfe /keine Touchfeld
  • Preis / Leistung
  • Mikrofon
  • Faltbar
  • Polster Wechselbar
  • wenig Verpackungsmüll / genug Polster

Contra

  • App notwendig für Firmwareupdate
  • Wieder ein Account mehr für ein Zubehör
  • Akku fest verbaut
  • micro USB statt USB-C
  • Deutsche Sprachausgabe unverständlich Abgehackt / keine logische Betonung
  • Kein BT 5.0
  • Kein Eq-lizer
Avatar