Biografie

Eine Biografie (gr. βιογραφία, von βίος bíos „Leben“ und -grafie) ist die Lebensbeschreibung einer Person.

Die Biografie ist die mündliche oder schriftliche Präsentation des Lebenslaufes eines anderen
Menschen; ein Sonderfall der Biografie ist die Autobiografie: Sie hat der Betreffende (großteils) selbst über seine eigenen Lebenserfahrungen geschrieben oder zumindest gilt er als deren Autor. Im Buchhandel gibt es viele Autobiografien von Prominenten, deren Wahrheitsgehalt in weiteren Büchern angezweifelt wird. Im Familienverbund werden Autobiografien manchmal dem Testament beigefügt. Es soll vom Leben eine Spur übrig bleiben – die Nachkommen sollen wissen, was war. 


1'371 Produkte

Sortierung: Bestseller
Verfügbarkeit: Postversand

- Die Einwilligung (Vanessa Springora)

- Mark Streit (Mark Streit, Sherin Kneifl)

- Trotzdem (Ferdinand von Schirach)

- Verliebte Feinde

- Bonhoeffer

- Gottlieb Duttweiler (Curt Riess)

- Gesamtausgabe (Anne Frank)

- Die Lawine

- Das vierte Wologda und Erinnerungen (Warlam Schalamow)

- Preisen will ich die grossen Männer

- Fliegeralarm und Zwetschgenfladen

- Rosenkind (Erica Brühlmann-Jecklin)

- Platzspitzbaby (Michelle Halbheer)

- Escobar

Panini - Star Wars: An vorderster Front