Super, sehr gut, Testsieger: Ausgezeichnete Bike-Produkte
ProduktvorstellungSportSport

Super, sehr gut, Testsieger: Ausgezeichnete Bike-Produkte

Michael Restin
Zürich, am 22.02.2019
Jahr für Jahr werden Velo-Produkte auf Prüfständen und in Redaktionen bis an die Belastungsgrenze gebracht. Wie sicher, praktisch und hochwertig sind sie wirklich? Die folgenden haben 2018 mit besonders guten Bewertungen abgeschnitten.

Auch wenn der Februar sich gerade nach Mai anfühlt, stehen uns sicher noch ein paar Wochen Mistwetter bevor. Falls es dich zum Frühjahrstraining in den Süden zieht, ist der Bike Travel Bag Pro von Evoc ein ausgezeichneter Begleiter. Das sage nicht ich, sondern verschiedene Tests in Fachmagazinen: Er bekam nicht nur im Bike Magazin 11/2018 das Prädikat «super» verpasst, sondern lag auch bei Roadbike (02/2018) vorne. Pluspunkte hat er mit seinem herausnehmbaren Gestell und der bequemen Handhabung gesammelt, dazu ist er grösser als sein Vorgänger.

Super Velohelme

27 Velohelme hat MountainBIKE auf dem Prüfstand und in der Praxis getestet. Bei den All-Mountain-Helmen stehen der Mavic XA Pro und der Giro Chronicle MIPS an der Spitze der Liste. Der Mavic verdiente sich den Platz an der Sonne mit seinem perfekten Anpassungssystem, der leichten Helmschale, einer guten Belüftung und – nicht ganz unwichtig – der hohen Schlagdämpfung. Der Giro Chronicle erzielte Spitzenwerte in Schlagtests und gab allgemein keinen Anlass zum Meckern. Beide kommen auf eine Wertung von 84 Punkten und teilen sich den Testsieg.

Im Cross-Country-Bereich belegt der Scott Arx Plus den ersten Platz. Er wird für seinen komfortablen Sitz, die variablen Anpassungsmöglichkeiten und die gute Schlagdämpfung gelobt.

Arx MTB Plus (59 - 61 cm)
Scott Sports Arx MTB Plus (59 - 61 cm)

Meine persönliche Helm-Erleuchtung 2018 war der Lumos Standard, der für deutlich mehr Sichtbarkeit sorgt. Für mich gerade im Stadtverkehr eine sinnvolle Sache.

Der *Velohelm mit Blinker** und Bremslicht
placeholder

placeholder

Super Veloreifen

Der Schwalbe Rocket Ron Addix bekam auch ein «super» verpasst (Bike 05/2018). Er vereint einen top Rollwiderstand mit geringem Gewicht. Nur sein schlechter Durchschlagschutz ist nicht so super.

Rocket Ron Addix Speed LiteSkin (54-622)
47.90
Schwalbe Rocket Ron Addix Speed LiteSkin (54-622)

Du fährst Rennvelo? In der günstigen Preisklasse überzeugt im Roadbike-Test der Schwalbe Lugano am meisten. Er kombiniert geringes Gewicht mit gutem Pannenschutz. Bei den Topmodellen wurde der Continental Grand Prix 4000 SII klarer Testsieger. Unser Community-Mitglied Andreas.hassa geht in seiner Bewertung sogar noch weiter und schreibt: «Bester Reifen ever!»

Lugano, Reifen (25-622)
Mengenrabatt
21.90
Schwalbe Lugano, Reifen (25-622)

Super Velorucksack

Der Deuter Attack Enduro hat in der Bike 09/2018 den Testsieg davongetragen. Komfort und Verarbeitung werden dort ebenso gelobt wie die hervorragenden Dämpfungseigenschaften des Protektor Shield Systems. Eine Nummer grösser ist der Osprey Escapist, der 32 Liter fasst und in der Ausgabe 06/2018 dank seiner durchdachten Aufteilung ein «sehr gut» abgeräumt hat.

Etwas zu klein, um ein Rucksack zu sein, aber trotzdem mit einem «super» in der Bike 10/2018 dekoriert, ist der Camelbak Repack LR 4 Trinkgurt. Neben 1,5 Litern Flüssigkeit haben in der Hüfttasche auch noch ein paar Kleinigkeiten Platz. Verdient hat er sich das positive Urteil unter anderem mit seinem verstellbaren Kompressionsgurt, der für komfortablen Sitz sorgt. Der Magnet-Clip für den Trinkschlauch gefiel auch.

Super Sportbrille

«Sehr gut» wurde die Uvex Sportstyle 706 CV bewertet (Bike 07/18). Sie überzeugte die Tester sowohl mit ihrer hochwertigen Verarbeitung als auch mit den Colorvision-Gläsern, die Farbbrillanz und Kontrast verstärken sollen.

Sportbrille auf! Damit's nicht ins Auge geht
placeholder

placeholder

Super Veloanhänger

Im Kassensturz-Test vom März 2018 lag der Burley D'Lite knapp vor dem Croozer Kid Plus an der Spitze. Ich muss dich enttäuschen: Beide Modelle gibt's bei uns nicht mehr. Zumindest nicht in der getesteten Variante mit zwei Sitzen. Den Croozer Kid Plus for 1 2018 hätten wir noch, ansonsten stehen schon die Nachfolger parat. Beim Burley D'Lite X 2019 gibt es neu unter anderem eine einfach anzupassende Liegefunktion. Dazu einen ergonomischeren Schiebebügel, der umgeklappt als zusätzlicher Überrollbügel dient, und einen Quick Receiver, der die Aufnahme der Deichsel oder von Umbau-Sets erleichtern soll. Ob das für weitere Testsiege reicht, bleibt abzuwarten. Ich lehne mich weit aus dem Fenster und sage: War gut, bleibt gut. Wobei ich selbst täglich mit einem Modell von Thule unterwegs und damit auch sehr zufrieden bin. In jedem Fall sind Veloanhänger sicherer als Kindersitze.

Super Helmlampe

Die Lupine Blika wurde aufgrund ihrer überragenden Ausleuchtung und hohen Reichweite mit «super» bewertet (Bike 01/2018). Ich sage nur: 2100 Lumen. Ein echter Scheinwerfer für ganz dunkle Trails. Aber noch längst nicht die hellste Bikelampe der Welt.

Hell, heller, *Helmlampe**
placeholder

placeholder

Super Klickpedale

Mit der Bewertung «sehr gut» glänzten die Sixpack Vertic Trail (Bike 09/2018). Die Auslösehärte ist auf einer Skala ablesbar, das Fahrgefühl ähnlich wie beim SPD-System von Shimano. Es müssen also nicht immer die grossen Marken sein.

Alles super, aber nichts für dich?

Keine Sorge, wir halten auch 2019 die Augen offen, was im Bike-Bereich läuft. Und wir präsentieren dir nicht nur fremde Meinungen, sondern testen regelmässig selbst, wie sich die Produkte im Einsatz bewähren. Falls dich ein Thema oder ein Produkt speziell interessiert, lass es mich per Kommentar wissen!

7 Personen gefällt dieser Artikel


Michael Restin
Michael Restin
Editor, Zürich
Sportwissenschaftler, Hochleistungspapi und Homeofficer im Dienste Ihrer Majestät der Schildkröte.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren