Brake pads

    Brake pads

    Bremsbeläge für Scheibenbremsen und Felgenbremsen sind ein wichtiger Bestandteil der Bremsanlage. Leider verschleissen die Beläge doch sehr rasch und müssen getauscht werden. Scheibenbremsbeläge, die weniger als 1 mm Belag aufweisen, sollten gewechselt werden. Achte bei der Wahl deines Scheibenbremsbelags auf die Kompatibilität mit deiner Scheibenbremse und Bremsscheibe. Unterschiede gibt es beim Belagmaterial. Beläge aus Sintermetall sind sehr langlebig, neigen allerdings zu einer höheren Hitzeentwicklung und damit leichtem Bremsverlust. Bei Feuchtigkeit können sie zum Quietschen neigen. Organische Bremsbeläge haben eine geringere Geräusch- und Hitzeentwicklung, sind dafür weniger langlebig.

    Bei Felgenbremsen bestehen die Felgenbremsbeläge in der Regel aus Bremsschuh, Bremsbelag, Distanzscheiben und Befestigungsschrauben. Als Materialoptionen gibt es verschiedene Gummimischungen, manche härter oder weicher als andere, und Kork.