• Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
  • Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)
CHF 1212.–
Dji Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)

Question about Dji Air 2S Fly More Combo (31 min, 595 g, 20 Mpx)

User koestpa

Falls die Frage lautet ob die Air 2S nach dem neuen europäischen Drohnengesetz in einer bestimmten Klasse speziell oder anders als ihre Vorgänger zertifiziert ist lautet die Antwort ganz klar: NEIN. Oder anders gesagt, sie fällt in die selbe Kategorie wie aktuelle Bestandesdrohnen in der selben Grössen- und Gewichtsklasse. Das bedeutet in Europa (und später auch in der Schweiz) mindestens den A1/A3 Schein (obligatorisch) mit den bekannten Einschränkungen und falls man mehr machen will den A2 Schein.

16.04.2021
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Die Übernahme der neuen europäischen Drohnenregulierung durch die Schweiz verzögert sich auf Grund einer Motion. Für Drohnen gilt in der CH weiterhin das bestehende schweizerische Recht. Nach Inkrafttreten, resp Übernahme der EU Regelung gilt sie als Bestandesdrohne und fällt nach der Übergangszeit, also ab 1.1.2013 in die (doch ziemlich eingeschränkte) Kategorie A3. Die Übernahme der EU Drohnenregulierung dürfte jedoch noch einige zeit dauern (Verhandlungen mit Brüssel).
Persönlich habe ich mich zur DJI Mini 2 entschieden, da dessen Einsatz auch nach Inkrafttreten der neuen Gesetzgebung kaum tangiert wird. Bis dann wird es auf dem Markt neue Modelle geben, die nicht den Restriktionen der Air 2 S (A3) unterliegen.

25.05.2021
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User dhuber11

Anscheinend ist die Drohne nicht zertifiziert :(

16.04.2021
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Laut drohnen.de kann DJI noch gar keine Klassenzertivizierungen machen, da die Gesetzgeber einfach noch nicht so weit sind. Das Problem liegt nicht bei den Drohnenherstellern sonder an dem jeweiligen Land und ihren Gesetzgebern. Alle tappen also noch im dunkeln. Darum: Kaufen und Geniessen. Drohne ist in der Kategorie A3 eingeteilt.

16.04.2021
User Lugano96

Hast du nen Link also den genauen von Drohnen.de? Würde den gerne 2 Kumpels senden. Besten Dank im Voraus

16.04.2021
User Anonymous

Hier der Link ab Minute 30:40
u11936292.ct.sendgrid.net/l...

16.04.2021
Comment on answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.