• UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
  • UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
  • UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
  • UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
  • UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
  • UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)
CHF 228.–
Ubiquiti UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)

What's your question to the Community?

The Community terms and conditions apply
If you have any questions about your order, please contact the Customer service.

8 answered questions about Ubiquiti UniFi 6 LR (2400 Mbit/s, 600 Mbit/s)

User jipvankuijk
User jipvankuijk

Does it come with a PoE injector?

10.03.2021
1 answer
User ralphrüdis
Accepted answer

Based on the description not, you need and poe switch or injector.

11.03.2021
User marcsteine4
User m1kedett
Accepted answer

Gar nicht, aber die 1GBps waren bis anhin auch nicht das Nadelöhr sondern die Funktechnolotie WiFi 5 und drunter. WIFI 5 funktionierte noch so, dass die gesamte Datenautobahn von einem Gerät auf das nächste gelenkt werden muss was sehr ineffizient ist. Mit jedem weiteren Gerät, welches sich mit dem AP verbindet, wird die Verbindung merklich langsamer da das Gerät darauf warten muss, bis die anderen Geräte bedient wurden und es selber wieder an der Reihe ist mit empfangen/senden von Daten.
Dieses Manko ist der Grund, wieso das WIFIs in öffentlichen Zonen kaum bzw. gar nicht funktionieren.

Mit WIFI 6 sollte sich dies nun endlich ändern da mehrere Geräte gleichzeitig Daten empfangen und senden können. Somit hat WIFI 6 in kleinen Heimnetzwerken mit wenig aktiven Geräten wenig Vorteile und ist erst noch teuerer. Erst wenn das Netzwerk grösser skaliert wird und sich viele Clients, welche WIFI 6 unterstützen, in Reichweite des/der APs befinden, kann WIFI 6 erst so richtig seine Stärken ausspielen.

Quelle:
youtube.com/watch?v=8cmmVEo...
theverge.com/2019/2/21/1823...

13.02.2021