294.–

Logitech G G920 Driving Force (Xbox, PC)

Item 5591588
Share

Buy as a set

G920 Driving Force + Shifter
–14%
300.–instead of 348.501
Logitech G G920 Driving Force + Shifter

Description

Driving Force is designed for the latest racing simulations on the Xbox One console. After experiencing the G920 Driving Force, you won't want to make do with traditional controllers anymore...

Specifications

Key specifications

Type
Wheel
Platform
PC, Xbox One X/S, Xbox Series X/S
Signal transmission
Cable
Power supply
Electrical connection

Returns and warranty

100-day right of return

Unfortunately, we cannot accept a product if it is damaged, incomplete or missing its original packaging.

Dead on arrival (DOA)14 Days Bring-ini
Warranty24 months Bring-ini
Out-of-warranty repairsAvailable for a fee.

Test reports

88%

Average rating 88%

Number of test reports 2

-

Computerbase.de Thrustmaster, Fanatec und Logitech auf Bestzeitenjagd

Rank 2 out of 3

Test score ohne Note

undefined Logo

Edition 02/2016 - Wer verständlicherweise deutlich weniger Geld ausgeben möchte, ist mit dem Logitech G920 gut bedient. Das Set wäre für 300 Euro ein uneingeschränkter Preis-Leistungs-Tipp, wenn das Force-Feedback ordnungsgemäß funktionieren würde. Das macht es aber leider nicht, sodass das ordentlich verarbeitete Lenkrad und die guten Pedale nicht das volle Potenzial ausspielen können. An den hohen Widerstand der Bremse müssen sich Käufer erst gewöhnen. Nichts desto weniger handelt es sich um das zweitbeste Produkt im Testfeld. 

Go to complete test report
88%

PC Games Hardware Single test

Test score 1,58 - gut i

undefined Logo

Edition 12/2015 - Um es abschließend auf den Punkt zu bringen, kann man sagen, dass Logitech mit den G920 Driving Force sehr wenig falsch macht, aber auch sehr wenig Neues präsentiert. Das Tastenlayout im Xbox-One-Controller-Design zeigt, dass man mit dem Eingabegerät ganz klar auch den Spieler an dieser Plattform und damit eher den Fan von Spielen mit einem mittleren Simulationsgrad, als den Rennsim-Profi im Visier hat. Für Assetto-Corsa-Fans beispielsweise bleibt Fanatecs deutlich teurere, aber in allen Testdisziplinen noch ein klein wenig bessere Clubsport-Peripherie die bessere Wahl. Dass Logitech mit dem G920 Driving Force aber eine vor allem für den Einstieg in die Welt der Racing Sims durchaus geeignetes Eingabegerät abliefert, zeigt die Wertung von 1,58. Obwohl der Preis mit ca. 330 Euro deutlich höher als beim G27 ausfällt, bleibt auch das G920 Driving Force noch ein Spar-Tipp. 

Price trend

We value transparency – also when it comes to our prices. This chart shows you how the price has developed over time. Learn more