Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SportGesundheitReview 211

Verdrahtet zum Sixpack Woche #5 und #6

Mit dem «Compex SP 8.0 WOD Edition» in sechs Wochen zum Sixpack. Das habe ich mir Mitte August vorgenommen. Man hat ja sonst nichts Besseres zu tun. Die sechs Wochen sind vorbei und mir bleibt die Erkenntnis: Mein Sixpack wird in der Küche gemacht.

Crunches und Situps bis zum Erbrechen? Intervalltraining am Limit? Oder vielleicht doch Bauchmuskeln aus der Steckdose? Was ist das Geheimnis hinter einem schön flachen Bauch und definiertem Sixpack? Nach sechs Wochen lautet mein Fazit: die Ernährung. Dazu später mehr.

«Teste doch mal schnell den Compex»

Wie testet man ein Produkt, das oft in der Rehabilitation zum Einsatz kommt, unzählige Funktionen hat und ziemlich komplex ist? Folgende Trainingsprogramme stehen zum Beispiel mit dem Compex SP 8.0 WOD Edition zur Verfügung:

Kapillarisation • Schmerzbehandlung TENS • Epikondilitis • Lumbago • Muskelatrophie • Lymphdrainage • 6-Pack Training

  • SP 8.0
  • SP 8.0
  • SP 8.0
CHF 1296.–
Compex SP 8.0
Das Topmodell der Marke Compex.
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Das sind jetzt nur sieben von gefühlten 289 Funktionen des Compex SP 8.0 WOD Edition. Bis ich das alles durchgetestet habe, gehe ich in Rente. Also habe ich mir eine Funktion herausgepickt und mich auf diese konzentriert. In meinem Fall eben: Sixpack in sechs Wochen. Zwischen dem 16. August und dem 16. Oktober habe ich den Compex also während sechs Wochen insgesamt 20 mal eingesetzt. Das sieht jeweils in etwa so aus:

Und das Resultat sieht dann so aus:

16.08.
16.10.

Und ich hätte mir gewünscht, dass es mehr so aussieht:

Und damit sind wir jetzt eben beim Thema Ernährung.

Low-Carb, No-Carb, carb my ass

Auf meinen letzten Beitrag habe ich unter anderem folgenden Kommentar erhalten:

Weniger als 30 Gramm Kohlenhydrate pro Tag? Hmmmm ... das ist schon verdammt wenig und entspricht vielleicht einer Scheibe Brot. Gut, Low-Carb und No-Carb ist ja gerade voll im Trend. Aber dann gleich der kalte Entzug? No thanks. Und zwei Liter Grüntee täglich schaffe ich beim besten Willen auch nicht. Obwohl ich Grüntee durchaus gerne trinke. Aber zwei Liter am Tag bringe ich nicht runter. Sorry. Dann gibt es Fitness-Anbieter wie Runtastic, die sich ebenfalls mit dem Thema Kohlenhydrate und Sixpack befassen.

Mit der Balance App tracke ich neuerdings meine Essgewohnheiten. Ich habe mich natürlich für den Ernährungsplan «Low-Carb» entschieden. Bei knapp 1900 Kilokalorien täglich gibt mir die App eine Makronährstoffverteilung von 30% Kohlenhydrate, 25% Protein und 45% Fett vor. Macht 140 Gramm Kohlenhydrate pro Tag. Damit kann ich leben. Und wenn ich Sport treibe, erhöhen sich diese Werte entsprechend der Belastung. Ich darf dann also mehr essen. Resultat nach einer Woche: Gewicht minus 1 kg, Körperfett minus 0.3%. Okey, scheint zu funktionieren. Da bleibe ich auf jeden Fall mal dran.

Und mein Fazit?

Sechs Wochen Compex mit 20 Anwendungen à je 27 Minuten machen neun Stunden Strom im Bauch. Dazu meine übliche Workout-Routine aus Kraft und Ausdauer ergeben ... nicht wirklich einen definierten Sixpack. Aber ehrlich gesagt, hätte mich das auch überrascht. Während meiner Challenge bin ich oft auf das Thema Sixpack und Ernährung angesprochen worden und mir wurde klar, welche entscheidende Rolle die Ernährung hier spielt. Oder eben: Meinen Sixpack mache ich mir zum grössten Teil in der Küche.

Trotzdem bin ich aber überzeugt, dass der Compex SP 8.0 WOD Edition seine Wirksamkeit in anderen Anwendungsbereichen hat. Sicherlich in der Regeneration und Reha, aber auch beim Einsatz während eines Workouts. Deshalb interviewe ich meinen Physiotherapeuten zum Thema. Wo setzt er den Compex ein, wo macht es Sinn, wo nicht? Sein Fazit dazu gibt's in Kürze.

Dein Weg zum Sixpack
Wie trainierst du deine Bauchmuskeln, um einen Sixpack zu bekommen?

Bisherige Beiträge zum Thema

<strong>Verdrahtet zum Sixpack</strong>  Wochen #3 und #4
GesundheitReview

Verdrahtet zum Sixpack Wochen #3 und #4

<strong>Verdrahtet zum Sixpack</strong> Woche #2
GesundheitReview

Verdrahtet zum Sixpack Woche #2

<strong>Verdrahtet zum Sixpack</strong> Woche #1
GesundheitReview

Verdrahtet zum Sixpack Woche #1

Dank elektrischer Muskelstimulation <strong>aussehen wie G.I. Joe?</strong>
GesundheitReview

Dank elektrischer Muskelstimulation aussehen wie G.I. Joe?

Alle Compex Produkte in der Übersicht

Du willst wissen, was der Physiotherapeut zum Compex zu sagen hat? Hier meinem Autorenprofil folgen und auf dem Laufenden bleiben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Rollenziele:</strong> Was Faszientraining bringt
GesundheitHintergrund

Rollenziele: Was Faszientraining bringt

Mysterium, Martyrium, <strong>Muskelkater</strong>
SportHintergrund

Mysterium, Martyrium, Muskelkater

User

Patrick Bardelli, Zürich

  • Senior Editor
Crunches, High Plank Limb Raises, Low Plank, Russian Twist, Side Plank Oblique Crunch, Jumping Jacks, Mountain Climbers, Quick Feet, Squat Stars, Butt Kicker Jump Squats, Calf Raises, Curtsy Lunges, Jump Squats, Lunge & Twist, Lunge to Front Kick, Single-Leg Deadlift, Wall Sit, Alligator Push-ups, Commander Push-ups, Declined Wall Push-ups, Narrow Push-ups, Narrow-to-Wide Push-ups, Single-Leg Push-ups, Stagger Push-ups, Burpees und 10k – 21.1k Runs und Arbeit, Familie, Hund, Katzen … und schon ist wieder eine Woche rum.

2 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User hosae

Da Voting sagt viel über die Leser dieses Artikels aus. Prost allerseits!

Bier-Diskussion auf Galaxus: galaxus.ch/de/s2/ProductTyp...

18.10.2018
User xazax

Bier ist ja lecker, aber man muss auch mal Wein sagen können!

19.10.2018
Antworten