Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktwissen

Endlich ist es soweit – es hat geschneit.

Wenn der Schnee die Schweiz in eine zartweisse Decke hüllt, sieht das zwar wunderschön aus, bedeutet für die meisten Hauseigentümer und viele Mieter aber auch eine ganze Menge Arbeit. Morgens nach dem Aufstehen heisst es dann erst einmal: Schneeräumen um Einfahrt, Trottoir und den Weg zum Briefkasten sowie zum Auto von Schnee und Eis zu befreien.

Hier erfährst du, was man beim Kauf von Geräten für die Schneeräumung beachten sollte.

Die Geräte samt Flächengrösse sind grundsätzlich anhand der Schneemenge zu wählen. Pulvriger Schnee lässt sich zum Beispiel mit einem Besen schnell beseitigen – Schneewannen hingegen erleichtern die Arbeit bei mittleren Flächen und nassem Schnee.

Schneewanne grosses Modell
CHF 89.50
Schneewanne grosses Modell
Für die Beseitigung von grösseren Mengen an Schnee.

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 10-12 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Hier findest du alle Schneewannen

Schneeschaufel

Für kleine Flächen genügt eine Schneeschaufel. Eine Schaufel mit einem kleineren Blatt erleichtert das Schneeanheben und vermeidet so Rückenschmerzen. Auch die Höhe und Stabilität der Seitenränder ist wichtig um zu vermeiden, dass der Schnee wieder von der Schaufel fällt. Damit der Schnee am Strassenrand leichter von der Schaufel abrutscht sind breite Rippen wichtig.

Material

Auch das Material spielt eine wichtige Rolle. Schneeschaufeln mit einer Profilkante aus Edelstahl halten länger, da sie nicht so leicht beschädigt werden können. Schneeschaufeln aus Kunststoff sind jedoch leichter und vor allem für ältere Personen einfacher im Gebrauch. Sie sollten jedoch auf ihre Stabilität geprüft werden.

Stiellänge

Die Stiellänge sollte deiner Körpergrösse entsprechen um rückenschonend arbeiten zu können. Für ergonomisches Arbeiten sollten Griff und Stil über eine Länge von 130 cm verfügen, wenn möglich mit Krümmung Richtung Körper um den Druckpunkt beim Schneeschieben zu optimieren. Um Kraft zu sparen solltest du die Schaufel mit einer Hand im hinteren Bereich halten und die andere Hand sollte nahe am Blatt sein – zwischen den Händen muss genügend Abstand gelassen werden. Halte das Stielende der Schneeschaufel auf Hüfthöhe um Rückenschmerzen zu vermeiden. Die Schaufelbewegung sollte mit geradem Rücken erfolgen und beim Schneeanheben gehst du am besten leicht in die Knie. Um einen Hexenschuss zu vermeiden drehst du bei der Schneeräumung am besten den gesamten Körper.

Schneeschaufel aus Stahl, schwarz lackiert, mit Verstärkungsrippen
CHF 40.–
Schneeschaufel aus Stahl, schwarz lackiert, mit Verstärkungsrippen
Robuste Schneeschaufel für den Alltagsgebrauch.

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 10-12 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Hier findest du alle Schneeschaufeln

Schneefräsen

Für grosse Flächen eignet sich eine Schneefräse, die jedoch regelmässig gewartet werden sollte. Schneefräsen lassen sich grob in Elektro- und Benzin-Schneefräsen unterteilen. Diese können wiederum in einstufige und zweistufige Schneefräsen eingeteilt werden. Unterscheiden lassen sich Schneefräsen auch durch ihren Antrieb. Die Leistung hängt unmittelbar von der Art des Antriebs ab. Die Auswurfrichtung ist bei allen Schneefräsen einstellbar.

Die richtige Schneefräse für den richtigen Zweck

Welche Schneefräse für dich am geeignetsten ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zuerst musst du wissen, welche Flächengrösse geräumt werden muss und wie dieser Untergrund beschaffen ist. Ist vermehrt mit Pulverschnee zu rechnen und kann mehrmals pro Tag geräumt werden, ist eine Elektro-Schneefräse wahrscheinlich ausreichend. Erwartest du erfahrungsgemäss grössere Schneemengen und nassen Schnee, so benötigst du eine leistungsstarke Benzin-Schneefräse. Wichtig beim Kauf ist auf die Räumbreite der Schneefräse zu achten. Je grösser die Räumbreite ist, desto schneller kannst du die Schneebahnen freiräumen. Ein weiteres Kriterium, nach welchem du deine Schneefräse auswählen kannst, ist die Raumhöhe, die Auskunft darüber gibt welche Menge an Schnee in einem Arbeitsgang bewältigt werden kann.

Schneefräse Smart ME 61
CHF 1190.–UVP 1395.–1
MTD Schneefräse Smart ME 61
Die MTD Smart Schneefräsen sind die richtige Lösung für Anwender in Regionen mit leichtem bis mittlerem Schneeaufkommen.

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 6-8 Tage
    Im Lager des Lieferanten

Abholen

  • Lieferoption Abholen ist aufgrund des zu hohen Gewichtes für dieses Produkt nicht verfügbar.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Hier kommst du zu allen Schneefräsen

User

Madeleine Hager

Meine Inspiration und Energie finde ich in der Natur – sei es beim Wandern oder Skifahren in den Bergen oder beim Reisen in fremde Länder. Zu begeistern bin ich darüber hinaus für Fotografie, Musik, TV-Serien und gutes Essen.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo