Der Spargel hat wieder Saison, endlich!
News & Trends

Der Spargel hat wieder Saison, endlich!

Cinzia Memper
Zürich, am 12.04.2016
Das gesunde Gemüse steht ganz für den Frühling – nicht bloss wegen des zarten Geschmacks, der sowohl etwas Süssliches als auch Bitteres mit sich bringt, sondern auch dank seiner Farbe: Das helle, frische Grün oder reine, zarte Weiss. Seine Saison ist leider kurz (endet am 24. Juni), dafür aber ist der Spargel vielseitig geniessbar. Für alle Spargel-Liebhaber und die, die es noch werden wollen, habe ich hier die wichtigsten Helfer für die Zubereitung sowie Rezept-Tipps zusammengestellt.

Vielseitig geniessbar

Spargeln sind ein vergängliches Vergnügen und sollten am besten frisch verzehrt werden. Im Kühlschrank kannst du Spargeln ein bis zwei Tage aufbewahren, indem du sie in ein feuchtes Tuch einwickelst oder den Spargelbund aufrecht in eine Schale mit 2-3cm Wasser stellst. ### Den Spargel zubereiten Leicht im Wasserdampf gegart schmecken Spargeln am besten. Schneide sie dazu nach dem Waschen am Ende an und schäle sie. Beim grünen Spargel muss je nach Dicke bloss im unteren Drittel geschält werden.

Das Garen dauert bei grünen Spargeln 10 bis 20 Minuten und bei weissen 15 bis 30 Minuten. Am besten machst du eine Garprobe mit einem Küchenmesser. Gar die Spargeln nicht zu weich – mit etwas Biss schmecken sie am vorzüglichsten.

Pfanne
/>
Spargel Set (16cm, Gemüsetopf, Porzellan, Edelstahl)
WMF Spargel Set (16cm, Gemüsetopf, Porzellan, Edelstahl)

Hochwertiges Set um bis zu 1.3kg Spargel einfach und schonend zuzubereiten und schön zu servieren.

Klassisch: Spargel an Sauce Hollandaise

Selbst gemacht schmeckt die Sauce Hollandaise am besten – und ist zum klassischen Spargelgericht unverzichtbar.

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 2-3 EL trockener Weisswein
  • evtl. 1 EL Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 125g Butter
  • etwas Zitronensaft
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Eigelb, Wein, evtl. Wasser, Salz und Zucker in einer Metallschüssel mit einem Schwingbesen verrühren. Die Schüssel in ein heisses Wasserbad stellen, so dass der Boden der Schüssel knapp das Wasser berührt.

Die Eigelbmischung mit dem Schwingbesen so lange schlagen, bis die Sauce dicklich und cremig wird. Mit dem Schwingbesen dabei möglichst überall an Rand und Boden der Schüssel entlang rühren, damit sich das Eigelb nicht am Schüsselrand festsetzt.

Inzwischen die Butter in einem zweiten kleinen Topf schmelzen lassen, aber nicht bräunen. Die flüssige Butter mit dem Schwingbesen langsam unter die Eigelbcreme schlagen, bis eine dickcremige Sauce entstanden ist.

Et voilà: Die Sauce Hollandaise ist nahezu genussbereit. Nun noch mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und sofort zusammen mit den Spargeln servieren.

New Wave Sauciere 2tlg. (3.80dl)
Sauciere/>
Villeroy & Boch New Wave Sauciere 2tlg. (3.80dl)

Auch ein Klassiker: Überbackene Spargeln

Ob du die bissfest gegarten Spargeln lieber einfach mit Parmesan überbackst oder vorher die Spargeln portionsweise in Rohschinken wickelst, bleibt Geschmacksache. Im Ofen gratinierte Spargeln sind auf jeden Fall eine Leckerei. Danach einfach mit etwas Pfeffer und Salz würzen und geniessen.

Es gibt unzählige Gerichte für Spargeln – vom frischen Frühlings-Salat bis zur Suppe. Lass deine Kreativität walten und bau frische Spargeln bei deinem nächsten Essen einfach mit ein. Geniesse sie am besten mit einem Glas Weisswein.

Puccini (10cl, Weisswein)
Weinglas
–13%
4.65statt 5.35
Leonardo Puccini (10cl, Weisswein)
Timotheus Burgenland Grüner Veltliner Weissburgunder 2009 -
Rotwein/>
Oggau Timotheus Burgenland Grüner Veltliner Weissburgunder 2009 -

Spargel selbst anbauen

Bist du ein grosser Spargel-Liebhaber und hast erst noch einen grünen Daumen? Dann pflanze dir deine Spargeln gleich selbst an.

Spargeln lieben einen sonnigen Platz und wachsen in sandigem, tiefgründigen Boden mit guter Wasserführung am besten. Pflanze sie vorzugsweise zwischen April bis Mitte Mai.

Grünspargel VerteVite®
Pflanze/>
Lubera Grünspargel VerteVite®
Bleichspargel BlancheVite®
Pflanze/>
Lubera Bleichspargel BlancheVite®
Purpurspargel PurpurVite®
Pflanze/>
Lubera Purpurspargel PurpurVite®

5 Personen gefällt dieser Artikel


Cinzia Memper
Cinzia Memper
Category Marketing Manager, Zürich
Auf ausgedehnten Reisen entdecke ich gerne fremde Länder und Kulturen – ganz genauso wie feinen Kaffee und andere Köstlichkeiten. Trouvaillen für zu Hause finde ich in Brockenhäusern sowie auf Flohmärkten. Meine Kreativität erforsche ich in meinen grossen «Do it yourself»-Momenten. Sowohl in den nahen Bergen als auch am Meer finde ich meine Balance – Snowboarden und Surfen zählen zu meinen grossen Leidenschaften.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren