Das Wimpernserum von M2 Beauté im Vorher-Nachher-Vergleich

Das Wimpernserum von M2 Beauté im Vorher-Nachher-Vergleich

Natalie Hemengül
Zürich, am 17.09.2020
17 Wochen lang habe ich mir jeden Abend das Serum von M2 Beauté auf den Wimpernkranz geschmiert. Endet mit diesem Produkt nun meine Suche nach mehr Länge und Dichte?

Ich hatte es gefunden. Das Serum, das meine Wimpern wie wild wuchern liess. Volumen, Länge – alles war da. Leider auch rote Lidränder an den Stellen, an denen ich das Produkt aufgetragen hatte. Meinem damaligen Chef fielen die rot gerahmten Äuglein ebenfalls auf, worauf hin er mich fragte, ob ich krank sei. Seither lasse ich die Finger vom gehypten Revitalash.

Revitalash ging, die Sehnsucht nach langen Wimpern blieb. Deshalb habe ich mich an ein neues Wimpernserum gewagt und über 17 Wochen lang das Eyelash Activating Serum der Marke M2 Beauté getestet. Aufgetragen habe ich es immer abends auf gereinigter Haut und lediglich am oberen Wimpernkranz. Laut Herstellerangaben sorgt es für «deutlich längere, dichtere und gepflegte Wimpern». Das maximale Wachstumspotenzial soll nach 16 Wochen erreicht sein.

Meine Vorher-Nachher-Fotos sollen zeigen, ob das Produkt sein Versprechen eingelöst hat.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
M2 Lashes (Wimpernserum)
113.10
M2 Beauté M2 Lashes (Wimpernserum)

Finde den Unterschied

Ins Auge sticht der Unterschied nicht gerade. Bei genauer Betrachtung erkenne ich, dass ein paar Wimpern am äusseren Augenwinkel länger sind als vor der Anwendung. Über den gesamten Kranz gesehen, scheint das Ergebnis aber sehr ernüchternd.

Vorher
Vorher
Nach 17 Wochen
Nach 17 Wochen
Vorher
Vorher
Nach 17 Wochen
Nach 17 Wochen

Da meine Wimpern von Natur aus hell und fein sind, könnte mich dieser erste Eindruck täuschen. Um sicherzugehen, habe ich meine Wimpern zusätzlich mit Mascara betont und abgelichtet, damit auch feine Unterschiede sichtbar werden. Um das Resultat nicht zu verfälschen, habe ich für das Vorher- als auch für das Nachher-Bild dieselbe Wimperntusche verwendet.

Vorher
Vorher
Nach 17 Wochen
Nach 17 Wochen
Vorher
Vorher
Nach 17 Wochen
Nach 17 Wochen

Mit getuschten Wimpern kommt die Dichte zur Geltung. Die hat sichtbar zugelegt. In Sachen Länge bleibt das Ergebnis tatsächlich hinter meinen Erwartungen zurück. Da hat sich nämlich wirklich kaum was getan.

Tückische Verpackung

Auch das Packaging enttäuscht. Die Plastikverpackung hatte bereits nach wenigen Tagen einen Sprung und besitzt das Format einer Mascara. Im Vergleich zu anderen Wimpernseren ist dieses somit fast doppelt so dick und doppelt so gross. Unpraktisch für Reisen oder unterwegs. Mein Revitalash war so klein, dass ich es in meinem Portemonnaie mit mir herumtragen konnte. Das XL-Format von M2 Beauté hingegen erschwert eine präzise Anwendung des Serums: Der Applikationspinsel ist zu kurz, während das Plastikstäbchen, an dem er befestigt ist, zu lang und zu breit ist. So streift der Übergang vom Plastik zum Pinseln während des Auftragens die Haut. Ausserdem lässt sich die milchige Flüssigkeit äusserst schlecht dosieren. Pro Applikation reicht bereits eine klitzekleine Menge aus, zumal das Serum ansonsten ins Auge läuft und dort brennt. Der Applikator trieft aber und die Menge an Serum, die an ihm haftet, reicht für mindestens 30 Applikationen.

Der Applikator ist viel zu dick.
Der Applikator ist viel zu dick.

Fazit

Meine Wimpern haben mehr an Dichte als an Länge gewonnen. Längentechnisch hatte ich mir aber einen deutlichen Unterschied erhofft. Hinzu kommt die undurchdachte Verpackung. Das Produkt würde ich zu dem Preis nicht nachkaufen. Rote Lidränder blieben hier zwar aus, das ersehnte Ergebnis leider auch.

15 Personen gefällt dieser Artikel


Natalie Hemengül
Natalie Hemengül

Editor, Zürich

Als Disney-Fan trage ich nonstop die rosarote Brille, verehre Serien aus den 90ern und zähle Meerjungfrauen zu meiner Religion. Wenn ich mal nicht gerade im Glitzerregen tanze, findet man mich auf Pyjama-Partys oder an meinem Schminktisch. PS: Mit Speck fängt man nicht nur Mäuse, sondern auch mich.

Beauty + Gesundheit

Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren