Elektroroller

  • HintergrundMobilität

    Kawasakis Elektropläne zeigen das Problem mit E-Motorrädern

  • AktionSport

    20% Rabatt auf die Marke VMAX. Gültig bis 12.12.21

Elektroroller

Als Elektroroller werden Roller mit einem Elektroantrieb verstanden. Zu den Elektrorollern gehören auch E-Mofas und kleine Elektromotorräder. Die Elektroroller gehören kategorisch zu den «Leichtmotorfahrräder». Damit sind sie dem E-Bike gleichgestellt und müssen für die Nutzung auf der Strasse die gleichen Bedingungen erfüllen. Fahren die E-Roller schneller als 20 km/h muss ein Kontrollschild angebracht werden. Fahren die E-Roller schneller als 45 km/h muss eine Typengenehmigung durch das Strassenverkehrsamt erfüllt werden und gegebenfalls eine Fahrzeugversicherung abgeschlossen werden.