Wie viel Sonnencreme braucht dein Gesicht?

Wie viel Sonnencreme braucht dein Gesicht?

Natalie Hemengül
Zürich, am 26.04.2021
Gwyneth Paltrow sorgt mit einem Beauty-Tutorial für Kopfschütteln. Im Zentrum des Geschehens: Eine Sonnencreme und die Frage, wie viel davon nötig ist, um das Gesicht effektiv zu schützen.

Schauspielerin Gwyneth Paltrow empört mit einem Video für das Magazin Vogue Skincare Enthusiast*innen und Dermatolog*innen. In der Videoreihe «Beauty Secrets» teilen Stars wie sie regelmässig ihre Beauty-Routinen sowie Tipps und Tricks rund ums Thema Schönheit. Einer von Gwyneths «Tipps» stiess dabei auf harsche Kritik.

Im Video tupft sich die Schauspielerin schüchtern einen Hauch von Sonnenschutz aufs Gesicht. Nach eigener Aussage nur da, «wo die Sonne das Gesicht am stärksten trifft». Damit meint Gwyneth offenbar exponierte Stellen wie den Nasenrücken und die Wangenknochen. Experten und Expertinnen schlagen Alarm. Menschen, die es der Schauspielerin gleichtun, bringen sich und ihre Haut in Gefahr.

Dass die Sonnencreme ein fester und bestenfalls der letzte Bestandteil deiner morgendlichen Skincare-Routine sein sollte, predigen Dermatologen und Dermatologinnen immer wieder. Schliesslich kannst du damit nicht nur die Hautalterung vorbeugen, sondern – noch viel wichtiger – Hautkrebs. Darum ist das tägliche Auftragen sowie die richtige Menge an Sonnencreme essenziell. Was die Wissenschaft in diesem Punkt empfiehlt, steht in starkem Kontrast zum «weniger ist mehr»-Ansatz, den Gwyneth in ihrem Video verfolgt. Expert*innen haben Gwyneths Video zum Anlass genommen, um in den Sozialen Medien darüber aufzuklären, wie viel Sonnencreme tatsächlich nötig ist, damit die Creme dem angegebenen Schutz auf der Etikette gerecht wird.

Es sind 2 mg/cm².

Mit dieser Menge werden Sonnenschutzprodukte auf ihre Wirksamkeit getestet. Das sind umgerechnet 1,25 Milliliter für ein durchschnittlich grosses Gesicht. Trägst du weniger auf, ist der angegebene Schutzfaktor nicht gewährleistet. Dieser sollte am besten bei 30 oder höher liegen. Möchtest du sichergehen, dass du genug Creme aufträgst, kannst du einen entsprechenden Messlöffel zur Hilfe nehmen, den du sonst zum Kochen oder Backen verwendest.

Ein Messlöffel, der genau den empfohlenen 1,25 Millilitern entspricht.
Ein Messlöffel, der genau den empfohlenen 1,25 Millilitern entspricht.
Anti-Age Super UV (Sonnencreme, SPF 50+, 50ml)
Mengenrabatt
21.30
Garnier Anti-Age Super UV (Sonnencreme, SPF 50+, 50ml)

Bitte nicht vergessen: Die Ohren gehören auch eingecremt.

13 Personen gefällt dieser Artikel


Natalie Hemengül
Natalie Hemengül
Editor, Zürich
Als Disney-Fan trage ich nonstop die rosarote Brille, verehre Serien aus den 90ern und zähle Meerjungfrauen zu meiner Religion. Wenn ich mal nicht gerade im Glitzerregen tanze, findet man mich auf Pyjama-Partys oder an meinem Schminktisch. PS: Mit Speck fängt man nicht nur Mäuse, sondern auch mich.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren