Zeigt, dass ihr da seid: Mit Leuchtwesten und -halsbändern machst du deinen Hund für alle sichtbar.
Zeigt, dass ihr da seid: Mit Leuchtwesten und -halsbändern machst du deinen Hund für alle sichtbar.
Produktvorstellung

Sicher unterwegs in der dunklen Jahreszeit – mache dich und deinen Vierbeiner sichtbar

Raphael Knecht
Zürich, am 25.09.2017
Die Tage werden kürzer und die Nächte länger: Der Herbst kommt. Doch damit verbunden auch die Gefahr der Dunkelheit. Damit du frühmorgens oder spätabends trotzdem noch sorglos mit deinem Hund einen Spaziergang machen kannst, empfehlen wir dir Produkte, die deinen Liebling und dich für alle sichtbar machen und schützen.

Aufgrund der abends früher einsetzenden Dunkelheit und der morgens später auftauchenden Sonne – falls sie überhaupt erscheint – werden Ausflüge mit deinem Hund gerade im Herbst zunehmend gefährlicher. Unübersichtliche, unbeleuchtete Strassenecken- oder kurven, schlecht signalisierte Fussgängerstreifen und von Bäumen und Büschen überwucherte Waldwege: Überall lauert Gefahr. Die Gefahr, übersehen zu werden – mit schlimmen Folgen.

Kaum sichtbar und gefährdet: Rüste deinen Vierbeiner mit Leuchtutensilien aus.

Damit du nicht zwei Stunden später zur Arbeit gehen oder früher Feierabend machen musst, bieten wir dir zahlreiche Leuchtprodukte für Hunde an. Sowohl Halsbänder mit Reflektoren als auch solche mit integrierten Lichtern schützen deinen Hund – und damit natürlich auch dich. Ebenfalls sind Leuchtwesten ein probates Mittel, um deinen Liebling in der Dunkelheit für Automobilisten, Velofahrer und andere potentielle Gefahrenherde sichtbar zu machen.

Leuchtwesten

Knallige Leuchtwesten mit Reflektoren – teilweise auch mit integrierten LEDs erhältlich – lassen deinen Hund auch bei Einbruch der Dunkelheit ungefährdet seines Weges gehen. Denn sie zeigen klar und deutlich, dass da jemand ist, der nicht übersehen werden möchte. Sollte es bereits spät sein (oder noch sehr früh), schützt eine Weste nicht nur vor rasch herannahenden Gefahren, sondern wärmt deinen Wauwau gleichzeitig etwas auf. Eine klassische Win-win-Situation aus dem Lehrbuch.

Eine Sicherheitsweste macht deinen Hund in der Dunkelheit für alle sichtbar.

Leuchtende Halsbänder

Auch Halsbänder können Verkehrsteilnehmern anzeigen, dass da vier Pfoten auf Erkundungstour sind. Diese sind bei uns ebenfalls in auffällig-leuchtenden Farben, mit Reflektoren und LEDs erhältlich. Damit kannst du gleichzeitig die Leine befestigen und unerwünschte Zusammentreffen vermeiden. Für Sparfüchse gibt es die Möglichkeit, einen LED-Anhänger zu erwerben. Diesen hängst du dann an das bereits gekaufte Halsband deines Hundes, schaltest es vor dem Spaziergang ein und machst so auf deinen Liebling aufmerksam.

Für den Hund

Zur gesamten Leuchtbekleidung

Leine
New Classic Neon Gurt (M, L, Hund, Spazieren)
24.90
Flexi New Classic Neon Gurt (M, L, Hund, Spazieren)

Zu allen Leinen und Halsbändern mit Leucht- oder Reflektionsfunktion

Schutzkleidung

Zusätzlichen Schutz für dich und deinen Hund bieten natürlich weitere Reflektoren, die an deiner Kleidung angebracht werden. Oder bereits in deiner Kleidung eingearbeitet worden sind. Auch hier haben wir bei Galaxus passende Artikel in unserem Sortiment. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass dich diese Kleidungsstücke erst noch wohlig-warm halten. Denn es wird im Herbst nicht nur dunkler, sondern auch merklich kühler. Ausserdem ist es von Vorteil, stets eine Taschenlampe dabei zu haben. Sie hilft dir einerseits bei der Suche nach dem Lieblingsspielzeug deines Vierbeiners und macht dich andererseits dank der starken Lichtquelle für alle sichtbar.

Fürs Frauchen und Herrchen

Taschenlampe
MT6 mit 3x AA Batterien (14.10cm, 600lm)
63.90
Ledlenser MT6 mit 3x AA Batterien (14.10cm, 600lm)

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

7 Personen gefällt dieser Artikel


Raphael Knecht
Raphael Knecht
Teamleader Editorial digitec, Zürich
Wenn ich nicht gerade haufenweise Süsses futtere, triffst du mich in irgendeiner Turnhalle an: Ich spiele und coache leidenschaftlich gerne Unihockey. An Regentagen schraube ich an meinen selbst zusammengestellten PCs, Robotern oder sonstigem Elektro-Spielzeug, wobei die Musik mein stetiger Begleiter ist. Ohne bergige Rennrad-Touren und intensive Langlauf-Sessions könnte ich nur schwer leben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren