Netzwerklösungen für dein KMU
Neu im SortimentComputingB2B

Netzwerklösungen für dein KMU

Yannick Aregger
Zürich, am 06.09.2021
Ob in einem kleinen Büro, einer Cafeteria oder einem Laden, immer mehr Geräte wie Telefone, Kameras oder Kassensysteme werden ins Netzwerk eingebunden. Dabei ist die Frage nach WLAN allgegenwärtig. Dieser Beitrag zeigt dir, dass du kein IT-Spezialist sein musst, um ein simples Netzwerk einzurichten.

Stell dir das Netzwerk als Baukasten-System vor. Mit wenigen Grundelementen kannst du dein Netzwerksystem eigenständig einrichten. Kommen später weitere Bedürfnisse hinzu, kannst du das Netzwerk ohne grosse Hürden erweitern.

Zu den wichtigsten Bausteinen eines Netzwerks zählen:

  • Internet-Verbindung
  • Router
  • Switch
  • Netzwerkkabel
  • Access Points

Router – der Kern

Der Kern deines Netzwerks: Der Router. Er bildet die Grundlage für die Internetverbindung vor Ort und verteilt Datenpakete innerhalb des Netzwerks über WLAN und Ethernet. Vielfach bist du durch deinen Provider an ein bestimmtes Gerät gebunden, das Router und Modem vereint. Falls das nicht zutrifft, achte beim Kauf eines Routers auf eine möglichst hohe Datendurchsatzrate (siehe Filter: Port Geschwindigkeit). Falls noch keine Firewall integriert ist, findest du hier die passenden Produkte.

Die folgenden Router gehören bei unseren Firmenkunden zu den Bestsellern:

UniFi Dream Machine Pro
408.–
Ubiquiti UniFi Dream Machine Pro
NR7101 Outdoor 5G Modem Router
740.–
Zyxel NR7101 Outdoor 5G Modem Router

Switch – das Kopplungsgerät

Der Switch ist das Kopplungsgerät, das die verschiedenen Komponenten des Netzwerks mit dem Router verbindet. Jedes Gerät wird per Netzwerkkabel mit dem Switch verbunden, dieser wiederum wird mit dem Router verknüpft. Wenn du auf auf PoE (Power over Ethernet) fähige Switches und Komponenten setzt, sind keine weiteren Kabel für die Stromversorgung notwendig. Achte beim Kauf unbedingt darauf, dass die Port Geschwindigkeit des Switches den Ansprüchen deiner Endgeräte genügt. Weiter musst du dir überlegen, wie viele Ports du benötigst: Für eine kleine Cafeteria reichen 16 Ports im Normalfall gut aus, bei grösseren Projekten mit mehreren Arbeitsplätzen und Endgeräten musst du dich für einen grösseren Switch oder eine Kombination von mehreren kleinen entscheiden. Je nach Modell können diese auch in ein bestehendes Server Rack eingebaut werden.

Diese Switches gehören bei unseren Firmenkunden zu den Bestsellern:

GS116E-200PES (16 Ports)
–14%
97.60statt 114.–
Netgear GS116E-200PES (16 Ports)
UniFi Usw-Pro-24 (24 Ports)
415.–
Ubiquiti UniFi Usw-Pro-24 (24 Ports)

Netzwerkkabel – ohne geht es nicht

Hast du gewusst, dass wir eigene Netzwerkkabel führen? Diese bieten wir dir in verschiedenen Farben und Längen an – sie zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Access Points – die Verstärker

Um alle deine Räumlichkeiten mit WLAN abzudecken, verwendest du in der Regel Access Points. Bei der Auswahl solltest du auf folgende Punkte achten:

  • Je grösser und komplexer die abzudeckende Fläche, umso mehr Access Points werden benötigt.
  • Je mehr Geräte im Netz, umso mehr Access Points werden benötigt.
  • Je höher die Datennutzung im Netz, desto höher sollte die Durchsatzrate ausfallen.
  • Für Neuinstallationen sollte auf die modernste Technologie Wifi 6 gesetzt werden.

Die folgenden Access Points sind bei unseren Firmenkunden besonders beliebt:

Instant On AP22 (1200 Mbit/s, 574 Mbit/s)
143.–
Aruba Instant On AP22 (1200 Mbit/s, 574 Mbit/s)

Weitere Geräte wie Netzwerkkameras, Drucker oder VoIP Telefone verbindest du durch ein Netzwerkkabel ebenfalls mit dem Switch und somit mit dem gesamten Netzwerk.

Sicher, schnell und noch einfacher

Falls du es dir noch einfacher machen möchtest, bieten verschiedene Hersteller speziell für KMU konzipierte Komplettlösungen an. Diese cloud-basierten Lösungen erlauben es dir, das Netzwerk von überall her zu verwalten und zu überprüfen. Laut den Herstellern soll die Handhabung des Netzwerks dabei nicht nur sicher sondern auch einfach sein.

Verwalte dein Netzwerk mit der *Zyxel Nebula** Cloud Networking-Lösung
Neu im SortimentComputing

Verwalte dein Netzwerk mit der Zyxel Nebula Cloud Networking-Lösung

*Dream Machine** im Wi-Fi-Speedtest
ReviewComputing

Dream Machine im Wi-Fi-Speedtest

Falls dir diese Anleitung nicht weiterhilft oder du ein komplexeres Netzwerkprojekt bewältigen möchtest, finden wir gemeinsam mit unseren Servicepartnern bestimmt eine passende Lösung für dich.

Für eine persönliche Beratung kannst du uns unkompliziert per E-Mail an b2b@digitecgalaxus.ch oder telefonisch unter 044 575 96 00 kontaktieren. Auch unser Helpcenter steht dir jederzeit zur Verfügung.

9 Personen gefällt dieser Artikel


Yannick Aregger
Yannick Aregger

Junior B2B Solution Manager, Zürich

Ich bin zwar fast so lang wie ein Doppelmeter, aber statt Basketball spiele ich lieber Gesellschaftsspiele. Bei Digitec Galaxus unterstütze ich unsere Firmenkunden rund um die Themen IT-Infrastruktur und Mobiles Arbeiten.

Computing

Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen


B2B

Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren