Fehlt es dir auch an Muskeln? So trainierst du sie richtig!
Hintergrund

Fehlt es dir auch an Muskeln? So trainierst du sie richtig!

Theresa Schieder
Zürich, am 06.01.2016
Jede Faser deines Körpers will trainiert sein. Wir stellen dir die effizientesten Geräte vor, mit denen du Arme, Bauch, Po, Beine und den ganzen Körper top in Form bringst.

Muskulöse Arme und Schultern

Du kannst die Hanteln auf vielfältige Weise nutzen und mit unterschiedlichen Gewichten verschiedenste Bereiche deiner Arme und Schultern trainieren. Auch die Rückenmuskulatur kann durch entsprechende Übungen gezielt trainiert und gestärkt werden. Der Boxsack ermöglicht dir ein effizientes Schlagtraining für Arme und auch Beine, und schult zudem deine Reaktionsfähigkeit. Die Klimmzugstange eignet sich ebenfalls hervorragend für Arm- und Schulterübungen mit dem eigenen Gewicht, und unterstützt dich bei Klimmzügen, Rumpfbeugen oder auch Liegestützen. Dadurch können nicht nur Bizeps, Trizeps, Brust- und Schulter- sondern auch Rücken- und Bauchmuskulatur trainiert werden.

Hantel/>
Hantel (1x, 2.50 - 24 kg)
JW-Sport Hantel (1x, 2.50 - 24 kg)
Boxsack/>
Boxsack Canvas (120cm, 30kg)
adidas Boxsack Canvas (120cm, 30kg)

Der ultimative Sixpack

Wer will ihn nicht – einen muskulösen und schön flachen Bauch. Das ebenso kompakte wie komfortable Power-Trainingsgerät Swingmaxx bietet dir die Basis für unzählige Übungen, mit denen du vor allem deine mittleren und unteren Bauchmuskeln in Bestform bringen kannst. Zudem werden andere Körperbereiche, wie Bizeps und Trizeps, unterer Rücken sowie die Schultern trainiert.

Bauchtrainer
/>
Swingmaxx Body-Fitnesstrainer
Vitalmaxx Swingmaxx Body-Fitnesstrainer

6 in 1: Trainiert mittlere & untere Bauchmuskeln, Bizeps & Trizeps, unteren Rücken & Schultern!

Wohlgeformte Beine

Das Springseil ist wohl das einfachste Fitnessgerät, mit dem du deine Beine und gleichzeitig Arme und Oberkörper trainieren kannst. Zugleich werden dabei Ausdauer, Geschicklichkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit gefördert. Mit dem Laufband bringst du ebenfalls deine Beine in Form, schulst deinen gesamten Bewegungsapparat und verbesserst deine Kondition. Mit dem Rollentrainer verlagerst du ausgiebige Velotouren in dein Wohnzimmer und beanspruchst insbesondere Waden- und Beinmuskulatur.

Springseil
Springseil Speed Rope (274cm)
14.89
Schildkröt Springseil Speed Rope (274cm)

Ein sexy Po

Eine der effizientesten Übungen für einen schönen Po sind Kniebeugen, sogenannte Squads. Du kannst deren Wirkung noch verstärken, indem du sie mit einer Langhantel oder mit Kettlebells ausführst. Ebenso effizient sind Glute Bridges, insbesondere in Kombination mit Kurzhanteln, oder Hip Thrusts, die du am besten auf einer Trainingsbank und unter zusätzlicher Verwendung von Gewichten ausübst.

Hantelbank/>
Langhantel Trainingsstation
FINNLO by HAMMER Langhantel Trainingsstation
Hantel/>
Kurzhantel Set (2x, 2.50 - 17.50 kg)
Gymstick Kurzhantel Set (2x, 2.50 - 17.50 kg)

Ein durchtrainierter Körper

Diese Fitnessgeräte unterstützen dich beim Trainieren deiner kompletten Körpermuskulatur und deines Bewegungsapparats. Beim Fitnessband und der Kraftstation steht vor allem der gezielte Muskelaufbau im Vordergrund, während du mit dem Crosstrainer auch deine Kondition und Ausdauer verbessern kannst. Das Ganzkörper-Workout mit dem Slingtrainer basiert auf deinem Körpereigengewicht, das Training mit der Kraftstation auf Gewichten und Widerständen. Die Kettlebells sind freie Gewichte zum gezielten Training geschlossener Muskelgruppen in ihrer gesamten Bewegungsdimension. Dieses effiziente Krafttraining schult zugleich deine Koordinationsfähigkeit.

Crosstrainer
Syros Pro
–12%
431.–statt vorher 490.–1
Horizon Fitness Syros Pro

Zum gesamten Fitness-Sortiment

9 Personen gefällt dieser Artikel


Theresa Schieder
Theresa Schieder
Senior Category Marketing Manager, Zürich
Weil ich nicht kochen kann, Mühe bei der Wohnungseinrichtung habe und kein IKEA-Gestell richtig aufmontieren kann, bin ich bei Galaxus begeisterte Sport-Marketing Managerin. Auch privat bin ich beim Sport voll in meinem Element – auf dem Velo, dem Tennisplatz, der Skipiste, im Schwimmbecken oder im Fitnessstudio. Auch der Fussball – und ganz besonders der FC Bayern München – ist meine grosse Leidenschaft.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren