Review

Diese Kaffeemaschine brüht den Kaffee noch vor dem Aufstehen

Cinzia Memper
Zürich, am 17.02.2016
Wie wäre es, wenn der frisch aufgebrühte Kaffee beim Aufstehen bereits in der Küche warten würde? Diesen Traum ermöglicht die neue WiFi-Kaffeemaschine von Smarter. Lorenz Keller vom Blick hat die clevere Filtermaschine getestet.

So geht’s: Via App lassen sich Stärke, Mahlgrad, Menge und Uhrzeit programmieren. Ist der Kaffee fertig, weckt die Maschine einen auf. Nur trinken muss man den Kaffee noch selber.

1 Person gefällt dieser Artikel.


Cinzia Memper
Cinzia Memper
Category Marketing Manager, Zürich
Auf ausgedehnten Reisen entdecke ich gerne fremde Länder und Kulturen – ganz genauso wie feinen Kaffee und andere Köstlichkeiten. Trouvaillen für zu Hause finde ich in Brockenhäusern sowie auf Flohmärkten. Meine Kreativität erforsche ich in meinen grossen «Do it yourself»-Momenten. Sowohl in den nahen Bergen als auch am Meer finde ich meine Balance – Snowboarden und Surfen zählen zu meinen grossen Leidenschaften.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren