Alle Infos rund um deine Skimontage durch Galaxus
Produktvorstellung

Alle Infos rund um deine Skimontage durch Galaxus

Theresa Schieder
Zürich, am 03.12.2018
Seit einigen Wintersaisons zählen auch Ski und Skisets zum riesigen Sortiment bei Galaxus. Alle Infos zur Bindungsmontage und Einstellung deiner Ski findest du auf dieser Seite.

Das Wichtigste zuerst
Die Dienstleistung «Skimontage» kann nur bei Produkten der Kategorie «Skiset» gewählt werden. Es ist nicht möglich, beliebige Skis und Skibindungen in den Warenkorb zu legen und die Dienstleistung zu wählen.

Was kostet die Bindungsmontage?
Die fachmännische Bindungsmontage kostet CHF 49.00. Natürlich kannst du die meisten Artikel auch einzeln, sprich unmontiert bestellen.

Wie lange dauert die Montage?
Nachdem der Servicepartner die Skis erhalten hat, dauert die Bindungsmontage in der Regel 2 - 4 Arbeitstage. Du kannst die Ski beim Servicepartner abholen oder sie dir zusenden lassen. Bedenke, dass bei einer Zustellung (Option Heimlieferung) noch 2 - 4 Tage Lieferzeit mit einberechnet werden müssen.

Wie kommt Galaxus an meine Daten?
Nach getätigter Bestellung erhältst du von unserem Servicepartner ein Formular per Mail, in dem du alle benötigten Infos zur korrekten Montage angeben kannst.

Auf dem Formular stehen «Anfänger», «Allrounder» und «Experte» zur Auswahl. Welcher Skifahrertyp bin ich? - Anfänger: Als Anfänger stehst du noch am Anfang deiner Ski-Karriere oder du hast bereits einen Kurs gemacht, der aber schon etwas länger zurückliegt. Wenn du nicht viel Erfahrung auf Skiern hast, musst du die Bewegungsabläufe beim Fahren noch verinnerlichen und fährst vorsichtshalber am liebsten auf blauen oder roten Pisten. Dein Ski sollte dir beim Lernen helfen, leichtes Kurvenfahren und Bremsen ermöglichen, und nicht zu schnell werden. - Fortgeschritten: Als Allrounder kannst du fast überall fahren. Ausgelernt hast du aber noch nicht. Ein passender Ski wird dir durch seine Ausstattung und Einstellung dabei weiterhelfen. Als erfahrener Skifahrer mit guter Technik fährst du rote Pisten auch bei schlechtem Wetter und bist gelegentlich auch mal schneller und neben der Piste unterwegs. - Experte: Du weisst genau, was du willst und was du kannst. Du bist auf und abseits der Piste bei jedem Wetter rasant unterwegs und gehst dabei gerne mal ein Risiko ein.

Wo finde ich die Sohlenlänge meiner Skischuhe?
Die meisten Skischuh-Hersteller geben an der Schuhseite oder auf der Schuhsohle die Länge der Skischuhe in Millimeter an (XXX mm). Ansonsten bitte messen. ACHTUNG: Nicht mit der Mondopoint-Grössenangabe verwechseln!

Wird die Bindung eingestellt?
Das Skiset wird mit Grundeinstellung geliefert, ohne BFU-Test.

Wie wird die Montage durchgeführt?
Ein erfahrener Fachmonteur führt die Montage durch.

Wie wirkt sich der Montagepunkt der Bindung auf den Ski aus?
Auf praktisch jedem Ski ist ein Montagepunkt angegeben, der sich in der Regel an der Mitte des Skischuhs orientiert. Bei Park&Pipe- und Freeride-Skiern kann die Bindung auch weiter vorne oder weiter hinten montiert werden. Dabei ist zu beachten: Wird die Bindung weiter vorne montiert, erhöht sich die Drehfreudigkeit der Ski und das Kurvenverhalten wird dynamischer. Ein Montagepunkt hinter dem angezeichneten Punkt macht den Ski hingegen bei hoher Geschwindigkeit laufruhiger und bietet Vorteile im Tiefschnee.

Welche Montagepunkte kann ich wählen? - Montagepunkt «Allround Standard» (Herstellerempfehlung): Wir montieren die Bindung auf dem «Recommended/Team»-Montagepunkt. Dieser liegt zwischen Park&Pipe und Freeride. Ideal für Fahrer, die mit ihrem Freerideski auch mal «switch» fahren/landen wollen. - Montagepunkt «Park&Pipe Standard» (Herstellerempfehlung): Wir montieren die Bindung nach der Empfehlung für Park&Pipe des jeweiligen Skiherstellers. Wenn nicht vorhanden, wird in der Skimitte montiert. - Montagepunkt «Freeride Standard» (Herstellerempfehlung): Wir montieren die Bindung auf dem hinterst möglichen Montagepunkt des jeweiligen Skiherstellers. - Montagepunkt «Skitouren Standard» (Herstellerempfehlung): Wir montieren die Bindung nach der Empfehlung für Skitouren des jeweiligen Skiherstellers. - Selbstgewählter Montagepunkt: Wir montieren die Mitte deines Schuhes auf den von dir gewählten Punkt. Du findest eine entsprechende Auswahlskala (von +1 bis -7cm, ausgehend von der Skimitte) auf dem Montageformular.

11 Personen gefällt dieser Artikel


Theresa Schieder
Theresa Schieder
Senior Category Marketing Manager, Zürich
Weil ich nicht kochen kann, Mühe bei der Wohnungseinrichtung habe und kein IKEA-Gestell richtig aufmontieren kann, bin ich bei Galaxus begeisterte Sport-Marketing Managerin. Auch privat bin ich beim Sport voll in meinem Element – auf dem Velo, dem Tennisplatz, der Skipiste, im Schwimmbecken oder im Fitnessstudio. Auch der Fussball – und ganz besonders der FC Bayern München – ist meine grosse Leidenschaft.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren