Gestylte Sideboards ziehen gleich doppelt so viele Blicke auf sich. Sie lassen sich mit Accessoires immer wieder neu in Szene setzen. Bild: By Lassen
Gestylte Sideboards ziehen gleich doppelt so viele Blicke auf sich. Sie lassen sich mit Accessoires immer wieder neu in Szene setzen. Bild: By Lassen
Spiegel und andere Dekorationen wirken bei grossen Wandflächen über einem Sideboard weniger verlassen. Bild: by Lassen
Spiegel und andere Dekorationen wirken bei grossen Wandflächen über einem Sideboard weniger verlassen. Bild: by Lassen
KaufratgeberWohnen

3 Wege wie du dein Sideboard stilsicher inszenierst

Pia Seidel
Zürich, am 27.08.2018
Klar ist ein Sideboard an sich schon nett anzusehen, aber mehr Beachtung bekommt es mit wenigen Deko-Kniffen.

Bei mir stehen Sideboards hoch im Kurs, weil sie wenig Raum einnehmen, dafür aber viel Fläche bieten, um Kleindinge zu verstauen. Ungern belagere ich meine Wände mit zig­tau­send Regalen. Lieber nutze ich die Möbel aus, die ich bereits am Boden stehen habe. Auf ihnen kann ich mich mit Vasen und Tischleuchten austoben. Und du kannst das auch. Es wäre zu schade, wenn du die Flächen ungenutzt lässt. Hier kommen meine drei Tipps, was du mit deinen Sideboards alles anstellen kannst.

Dekoriere die Ablageflächen

Blumen und Pflanzen sind nicht neu, gehen aber immer. Sie frischen den Anblick, ob als Solisten oder Gruppe, von schlichten Modellen auf. Zusammen mit Souvenirs, Bilderrahmen oder Lieblingsbüchern gestaltest du sie persönlich. Versuch doch zum Beispiel mal ein Buch, dessen Cover du liebst aufrecht, an die Wand gelehnt, neben Blumentopf und Co. zu stellen. So kommt es ganz anders zur Geltung als flach gestapelt. Auch Hierarchien festzulegen,kann Blicke auf sich ziehen: Setze einen der Pflanzentöpfe auf eine Aufbewahrungsbox um ihn zu erhöhen. Oder verwende eine Lampe zum Beleuchten deiner Liebdinge.

Bild: Nordal
Bild: Nordal
Bild: Zuiver
Bild: Zuiver
Dot (30cm)
43.90
house doctor Dot (30cm)
Vase (19cm)
Bloomingville Vase (19cm)

Nutze dein Sideboard als Anhaltspunkt für die Wanddeko

Wenn du unsicher bist, wo du deine Bilder anbringen sollst, sind Sideboards eine Orientierungshilfe. Über ihnen wirkt deine Platzierung bewusst und rundet den Bereich ab. So bildest du kleine Zonen in einem grossen Raum, die harmonisch wirken. Ob Keramik oder Körbe, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bild: Zuiver
Bild: Zuiver
Bild: Woud
Bild: Woud
Tabo (26.50cm, 1x)
Mica Decorations Tabo (26.50cm, 1x)
Raining Circle (90 x 140 cm)
WOUD Raining Circle (90 x 140 cm)
Adamant
62.50
Interstil Interior Adamant
Bild: Zuiver
Bild: Zuiver
Bild: By Lassen
Bild: By Lassen
BERN | HORIZONTAL (20 x 30 cm)
artboxONE BERN | HORIZONTAL (20 x 30 cm)
Accessoire-Set Basset Da Vinci, 6-tlg. (20 x 25 cm)
LABONI Accessoire-Set Basset Da Vinci, 6-tlg. (20 x 25 cm)
Blue navy geometric (20 x 30 cm)
artboxONE Blue navy geometric (20 x 30 cm)
Magnetic (Posterleiste, 2 x 41 cm)
Mengenrabatt
15.10
Debex Magnetic (Posterleiste, 2 x 41 cm)
Frame hanging (Einzelrahmen, 13 x 18 cm)
Mengenrabatt
24.50
NORDAL Frame hanging (Einzelrahmen, 13 x 18 cm)

Bring weitere Kleinmöbel ins Spiel

Oft steht auf einem Sideboard ein TV. Auch damit kannst du arbeiten. Fokussiere dich einfach auf die Wand mit zusätzlichen Regalen, die dein Styling-Bedürfnis stillen. Hier finden Bücher und Objekte Platz und umrahmen deine Unterhaltungszone. Verwende hier auch eine Kombination mit Bildern, die auch sprechen, wenn der Fernseher ausgeschaltet ist.

Bild: Gami
Bild: Gami
Bild: Temahome
Bild: Temahome
Gridy Fungi (22 x 11 x 5 cm)
Menu Gridy Fungi (22 x 11 x 5 cm)
Display (35 x 26 x 35 cm)
135.–
Bloomingville Display (35 x 26 x 35 cm)
Pegboard Bundy (90 x 2 x 45 cm)
99.20
Zuiver Pegboard Bundy (90 x 2 x 45 cm)

Du besitzt noch gar kein Sideboard? Dann findest du unsere Modelle hier.

10 Personen gefällt dieser Artikel


Pia Seidel
Pia Seidel
Senior Editor, Zürich

Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder. Ich glaube an Letzteres. – Albert Einstein


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren