• Meinung

    Deko und Möbel aus der Hölle – Teil 6

    von Pia Seidel

  • Produktvorstellung

    Wenn’s schnell gehen muss: 7 simple Lastminute-Ideen für Adventskalender

    von Katja Fischer

Aufbewahrungskorb

Hilfe gegen dein Chaos. Lose herumliegende Gegenstände kannst du in schönen und cleveren Korb unterbringen. Als dekoratives Wohnaccessoire machen die Aufbewahrungsmöglichkeit auch optisch eine gute Figur. Körbe aus Geflecht sind gerade besonders im Trend und eignen sich als Gefässe für deine Zimmerpflanzen. Bekannte Marken für Körbe im Skandinavischen Stil sind Bloomingville, House doctor, Broste Copenhagen oder Hübsch. Praktische Körbe aus Plastik oder Holz findest du von Marken wie Rotho oder Zeller Present.