Non sei connesso a internet.
  • X570M Pro4 (AM4, AMD X570, mATX)
  • X570M Pro4 (AM4, AMD X570, mATX)
  • X570M Pro4 (AM4, AMD X570, mATX)
CHF 179.–
AsRock X570M Pro4 (AM4, AMD X570, mATX)

Valutazione su AsRock X570M Pro4 (AM4, AMD X570, mATX).

User Priester

Läuft, aber stabile Leistung muss man nicht erwarten

Generell tut es was es soll, ABER wenn man mal ein bisschen mit dem XMP Profil experimentiert, bzw. über 3400Mhz hinaus kommt, resettet es sich durch Fehlstarts gerne selbe.
Auch Kaltstarts schafft es manchmal nicht, der Peek an Stromverbrauch mit einem 3900X hat es in den 3 Wochen wo ich es habe, schon 2 mal in die Knie gezwungen.
Man muss einiges einstellen um es stabil zu bekommen. Bei mir waren es höhere Spannung auf den Arbeitsspeicher und nur bis 3400Mhz takten (statt geplanten 3600) und die Stromkurve für den Prozessor anpassen, dass er mit einer höheren Grundspannung startet.
Allgemein ist die Stromaufnahme ein Problem, es gibt gute Videos dazu wie viel das Board zieht um überhaupt die Richtwerte zu erreichen.

Ohne den Willen, sich da reinzufuchsen und das BIOS komplett selber zu konfigurieren wirklich nicht zu empfehlen.

+
-
-
04.06.2020
3 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Das Mainboard unterstützt tatsächlich nicht alle Arbeitsspeicher, habe schlussendlich auch andere genommen (digitec.ch/de/s1/product/co...) und mit ihrem XMP 2.0 Profil laufen sie auch mit ihren 3600Mhz.

Bzgl der Stromproblematik würde ich mal ein anderen Netzteil ausprobieren. Habe keine solche Probleme.

07.06.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Priester

Ich habe meine 4x16GB 3600Mhz Riegel jetzt mit XMP 2.0 auf 3400Mhz stabil. Bei 3600 macht er immer die Biege. Ich befeuer den PC mit einem Corsair HX850i (850W) (Platin zertifiziert) Da sehe ich das Problem nicht, da alle anderen Geräte ohne Probleme laufen auf dem Netzteil und es für den PC eh überdimensioniert ist (Das 750W Netzteil war erst in 6 Wochen lieferbar xD) Ich kann damit leben, Glücklich bin ich aber nicht damit.

07.06.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Priester

Ahhh und ich hab die Grundspannung für den Arbeitspeicher auf 1.37 gehoben. Seither läuft es auch etwas stabiler. Die SPannungswandler nehmen übrigens über 130V auf wenn man 125V TDP erreichen will. EIgentlich sollten sie eher zwischen 120 und 126V maximal aufnehmen in Durchschnittboards. Da muss man wohl Glück haben und ein stabiles erwischen.

07.06.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.


Non ci assumiamo alcuna responsabilità per le risposte che non sono state scritte dai nostri dipendenti.


Effettua il log in per scrivere un commento.