Tischtennisbelag

Der Schlägerbelag hat den größten Einfluss darauf, mit welcher Geschwindigkeit und welcher Rotation (auch Spin oder Effet genannt) der Tischtennisball gespielt werden kann.

Eine Seite des Tischtennisschlägers,
die zum Schlagen benutzt wird, muss mit einem Belag versehen sein. Eine nicht zum Schlagen benutzte Seite darf mit einem beliebigen Material (z.B. Kork) versehen werden oder unbelegt bleiben - muss aber heute auch leuchtend rot oder schwarz gefärbt werden.