Kite

Kite

Es wird klassisch in zwei Gruppen unterschieden: der Softkite, der bereits bei wenig Wind zum Einsatz kommen kann und beim Racing und Foiling gerne genutzt wird. Den Tubekites die vielseitig einsetzbar sind und die Mehrheit der Kites ausmachen. Softkites oder auch Ram Air Kites können ohne Aufpumpen genützt werden, sind jedoch nach einem Absturz schwieriger wieder in der Luft zu kriegen. Dagegen haben Tubekites mehrere geschlossene Luftkammern, die den Kite in Form bringen. Die Tubes müssen vor der Nutzung mit einem Druck von 0.4 bis 0.6 Bar aufgepumpt werden. Die Tubekites werden in Form und Flugeigenschaften unterschieden: C-Kite, Bow-Kite und Hybrid-Kite.