Eierkocher

Mit Hilfe eines Eierkochers lassen sich Eier kochen. Oft wird eine moderne elektrische Variante verwendet. Als Vorgänger können einfache Wasserbehälter gelten, in denen die Eier eine definierte Zeit gekocht werden.
Um zu verhindern, dass das Ei platzt, muss auf der stumpfen Seite ein Loch gestochen werden, damit die darin enthaltene Luft entweichen kann.
Ein elektrischer Eierkocher besteht in der Regel aus einem Heizgerät, in dem Wasser erhitzt wird, einem Eieraufsatz, in den (je nach Modell) bis zu 3, 6 oder 7 Eier gelegt werden können, sowie einem Deckel, der auf der Oberseite eine kalibrierte Öffnung zum definierten Abdampfen des verkochten Wassers besitzt und nebenbei als Spritz- und Hitzeschutz dient.
 


67 Produkte

Sortierung: Bestseller
Verfügbarkeit: Postversand

KÜCHENminis 2-Eier-Kocher
45.60
WMF KÜCHENminis 2-Eier-Kocher