Zurück zum Produkt
Actifry Extra
199.–
Tefal Actifry Extra

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
TobiJ

vor 12 Monaten

1

1

4 von 5 Sternen

Gelungenes Gerät

Ein gelungenes Produkt! Wir sind keine Fans von herkömmlichen Fritteuse und haben nun den Schritt gewagt eine Heißluftfritteuse zu kaufen. Also geht es los, die ersten Kartoffeln wurden geschält, in Pommes große Stücke geteilt und ab in den ActiFry Extra. Ein Löffel Öl und 26 Minuten Später waren äußerst wir Positiv überrascht, wie knusprig und Lecker die Pommes geworden sind. Durch die Mischung aus aus schonendem Rühren und Heißluft, werden die Gewürze gut und gleichmäßig verteilt. Auch das Frittieren mit wenig Öl klappt hervorragend. Da wir ja nicht nur Pommes machen möchten, haben wir Wiener Schnitzel, Pommes und Rosenkohl aus der ActiFry App probiert. Das Ergebnis waren super schmackhafte Rosenkohl mit Pommes und dazu ein sehr saftiges paniertes Kalbsschnitzel. Der ActiFry hat ein modernes, schickes Design, nimmt nicht viel Platz weg und ist schnell gereinigt. Man hat die relevanten Teile zum Reinigen schnell entnommen und genauso schnell wieder zusammen gebaut. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Fritteuse gibt es hier keine störende Fettige Geruchsentwicklung. Die Lautstärke der Fritteuse ist durch den Lüfter etwas lauter aber nicht störend. Fazit, wir sind super zufrieden und können diese Low Fett Heißluftfritteuse bedenkenlos empfehlen  

Pro

  • Design
  • Rührarm
  • einfach zu Bedienen

Contra

  • Preis
  • Lautstärke
Avatar
Es gelten die Community-Bedingungen