• ERAZER Engineer X20 (Intel Core i7-11700F, 32 GB, 1000 GB, PCIe SSD)
  • ERAZER Engineer X20 (Intel Core i7-11700F, 32 GB, 1000 GB, PCIe SSD)
  • ERAZER Engineer X20 (Intel Core i7-11700F, 32 GB, 1000 GB, PCIe SSD)
CHF 1717.–
Medion ERAZER Engineer X20 (Intel Core i7-11700F, 32 GB, 1000 GB, PCIe SSD)

Frage zu Medion ERAZER Engineer X20 (Intel Core i7-11700F, 32 GB, 1000 GB, PCIe SSD)

User Imam.k

1.Ich habe diesen Pc neu gekauft und mir ist aufgefallen das bei meinem Mainboard unten rechts ein rotes Licht leuchtet. Soweit ich weiss ist das nicht gut. Weiss jemand was der Fehler dabei ist?
2. Ich weiss nicht wieso aber die RAM‘S haben 3200mhz aber im BIOS steht 2400 glaube ich und ich habe es umgeändert auf 3200mhz und danach ging mein Pc nicht mehr, also ich konnte nicht auf Windows zugreifen.
Weiss jemand wie ich dieses Problem behandeln kann?
Danke

30.08.2021
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User flokiii
 Akzeptierte Antwort

Das rote Licht ist normal. Ist bei mir ebenfalls so. Im Bios musst du Extreme Memory Profile (xmp) aktivieren und Profile 1 auswählen. Dan hast Du 3200 mit den richtigen Timings.

30.08.2021
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.