Smart Speaker

  • HintergrundSmarthome

    Sonos vs Google: Teilerfolg für Sonos

48 Produkte

Echo Plus (2. Gen) (Amazon Alexa)
–10%
157.–statt 175.–
Amazon Echo Plus (2. Gen) (Amazon Alexa)

24 von 48 Produkten

Nach oben

Smart Speaker

Smart Speaker und Smart Displays sind Geräte, welche einen Sprachassistenten wie den Google Assistant, Amazon Alexa, Apple Siri oder Microsoft Cortana integriert haben. Sie dienen als zentrale Steuerungseinheit für dein Smart Home. Über den Smart Speaker gibst du Befehle an alle eingebundenen Geräte wie Lampen, Multiroom Systeme oder den Fernseher. Mit deiner Stimme kannst du also Licht, Bild und Ton kontrollieren. Neben der Funktion als Steuerzentrale können Smart Speaker auch über das Wetter, News oder die aktuellen Verkehrslage informieren und sie beantworten mit Hilfe des Internets viele Fragen. Weitere Dienste sollen in Zukunft integriert werden. Neben einem Stromanschluss brauchst du nur WLAN und schon kannst du mit dem Smart Home loslegen. Bei der Wahl des Smart Speakers ist das Ökosystem entscheidend. Jede Plattform ist bisher in sich weitgehend geschlossen, sprich Geräte aus verschiedenen Ökosystemen können nicht miteinander kommunizieren. Überlege dir daher von Anfang an in welchem Ökosystem (Google Home, Amazon Alexa, Apple Homekit, etc.) du dein Smart Home aufbauen willst. Vielleicht hast du ja bereits Geräte, die mit dem einen oder anderen Ökosystem kompatibel sind.