AV-Receiver

AV-Receiver (A&V stehen für Audio & Video), kurz auch AVR genannt, sind Mehrkanal-Hi-Fi-Verstärker, die verschiedene Audio- und Videoquellen auf ihre analogen und digitalen Ausgänge schalten können. An die Ausgänge eines AV-Receivers werden zum Beispiel Lautsprecher, TV-Geräte, Projektoren oder auch zusätzliche Verstärkerendstufen angeschlossen. Die Eingänge eines AV-Receivers erlauben den Anschluss vieler verschiedener Audio- und Videogeräte, wie zum Beispiel Abspielgeräte für CDs, DVDs oder Bluray-Discs, Video- und digitale Fotokameras und auch Speichermedien, auf denen Audio- und Videodateien gespeichert sind.

Neuere AV-Receiver verfügen über einen Netzwerkanschluss, über den zusätzlich Multimediadateien aus dem heimischen Netzwerk oder dem Internet wiedergegeben werden können. Ebenfalls zählen heute Bluetooth und eine WLAN-Anbindung zu Standard-Features eines AV-Receivers. Viele verfügen zudem über Chromecast-Built-in, Airplay oder Spotify Connect um Musik direkt von deinem Handy oder anderen Abspielgeräten wiederzugeben. Je nach Marke können die AV-Receiver auch herstellereigene Multiroom Systeme ansteuern.

Für das perfekte Heimkino sind neben der Anzahl Kanäle auch die unterstützten Surround-Eigenschaften und HDMI Features wichtig. So unterstützen viele AV-Receiver Surround-Formate wie Dolby Atmos oder DTS:X und liefern gestochen scharfe Bilder dank 4k-Upscaling.
 

101 Produkte



849.–
Denon AVR-X3500H (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 7 x 180W, Schwarz)
1499.–
marantz SR6013 (9.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 9 x 220W, Schwarz)
649.–statt vorher 799.–1
Denon AVR-S950H (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 7 x 145W, Schwarz)
1319.–
Denon AVR-X4500H (9.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, Schwarz)
409.–
Denon AVR-X1500H (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, Schwarz)
499.–statt vorher 579.–1
marantz NR-1609 (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, Slimline, 7 x 50W, Silber, Gold)
638.–
Onkyo TX-NR696 (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 5 x 175W, Schwarz)
474.–statt vorher 592.–1
Pioneer VSX-832 (5.1 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 5 x 140W, Schwarz)
426.–statt vorher 599.–1
Denon AVR-S650H (5.2 Kanal, WLAN, 5 x 135W, Schwarz)
1469.–
Yamaha RX-A 1080 (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 7 x 170W, Schwarz)
736.–
Yamaha RX-V685 (7.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, Schwarz)
389.–
Sony STR-DH790 (7.2 Kanal, Dolby Atmos, 7 x 145W, Schwarz)
1300.–
Onkyo TX-RZ840 (9.2 Kanal, Dolby Atmos, THX, WLAN, 5 x 215W, Schwarz)
1499.–
marantz SR6013 (9.2 Kanal, Dolby Atmos, WLAN, 9 x 220W, Gold, Silber)

Diskussionen zu AV-Receiver