Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • DS1815+ (2GB)
  • DS1815+ (2GB)
  • DS1815+ (2GB)
CHF 934.–
Synology DS1815+ (2GB)

Bewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.7 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Bewertungen zu Synology DS1815+ (2GB)

User hadzic

Die Synology DS1815+ erfüllt meine Erwartunge...

Die Synology DS1815+ erfüllt meine Erwartungen:
+ Schnelle Quadcore CPU
+ Bestes Nas Betriebssystem ever (DSM 5.1)
+ Cloud Sync und Station Sync Unterstützung
+ Grosse Lüfter = sehr leise.
Nur die HD's geben ab und zu ein Geräusch von sich.
Bei mir sind WD RED's (6TB) verbaut, welche auch sehr leise/empfehlenswert sind und in Kombination mit der Synology angeboten werden.

Negativ Punkte:
- Keine Option auf 10Gbit Erweiterungen
- Keine Virtualization Station (wie z.B. bei QNAP)
- Es sind nach Release noch nicht alle Softwarepakete offizielle supported. z.B. Plex
(mit manueller Anpassung läuft Plex jedoch auch)
- Cloud Sync ist sehr langsam mit Microsoft OneDrive
(App Entwickler sollten dieses Problem demnächst gelöst haben)
- Vermutung: Vielleicht findet eine Drosselung statt um die Flut an Daten in den Griff zu bekommen.

Im Grossen und Ganzen kann ich die Synology empfehlen.
Auch wenn es noch ein paar Probleme gibt welche es zu lösen gilt.
mehr
+
+
+
-
-
-
06.12.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich bin sprachlos....

- Migration von der alten...

Ich bin sprachlos....

- Migration von der alten DS1511+ auf DS1815+ war ein Traum; einfacher gehts nicht mehr
- Keine Schrauben für die HDs, nur in den Rahmenstecken
- Super performance
und vorallem.. sehr leise!

+
+
+
+
28.11.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User MichaelD134

Ich habe lange gezögert doch die Leistung überzeugt.

Auspacken, Festplatten einbauen, anschliessen und den Anweisungen folgen. Einfacher geht's kaum.
Läuft Wohnzimmer-tauglich ruhig dafür, dass 8x3TB-Platten gleichzeitig in Betrieb sind. Die Platten sind mit einem Abstand zueinander eingebaut, d.h. auch die Schächte haben vorne einen Schlitz, was eine gute Durchlüftung garantiert. Die von Synology bereitgestellte Funktionalität ist dann noch das Sahnehäubchen.
Einzig die Verriegelung wirkt etwas billig. Das führte aber zu keiner Abwertung, denn sie ist leichtgängig und man nutzt sie normalerweise nur 1x.
Das ist inzwischen mein drittes Synology-NAS und ich bin sehr zufrieden. Das Aufwachen aus dem Standby ist deutlich kürzer als bei meinen alten DS411j und DS413j.
mehr
+
+
+
+
-
29.04.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Kailon13

Happy End nach Startschwierigkeiten...

Hatte zuerst das Problem, dass ich innert 15 Sekunden nach dem Login wieder ausgeloggt war. Teilweise wurde nur kurz der Desktop angezeigt, dann wurde der Hintergrund weiss und der Login-Dialog wieder angezeigt. Habe es mit allen bekannteren Browsern (IE, Firefox, Chrome, Google) versucht, leider ohne Erfolg.
Dies scheint ein bekanntes Problem zu sein.

Nach etlicher Sucherei fand ich dann die Lösung:
Systemsteuerung - Erweitert (rechts oben) - Sicherheit
das Häkchen bei "Browserkompatibilität durch Verzicht auf IP-Prüfung verbessern"
Seit dann ist das Problem weg.
mehr
+
+
+
+
+
+
-
-
02.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Sehr empfehlenswert!

In einer langen Tradition von Synology Produkten habe ich die 1815+ (8 Disk) als Upgrade meiner 1512+ (5 Disk)beschafft.
Migration ist ein Traum (Apple Mac gleich): 5 Disks in derselben Reihenfolge in die 1815+ montieren - Starten und 'Migration' durchführen. Nach 10min läuft mein gesamtes System unter der neuen Hardware! Sogar SSL Zertifikate funktionieren einwandfrei - (ohne Re-Issueing!). Die drei (noch freien) Diskslots werden bei Gelegenheit mit Disks oder für SSD Cache aufgerüstet werden. Aber auch so läuft mit DSM 5.2 (Beta) die Docker VM Instanzen (momentan Ubuntu, MySQL, MongoDB) super schnell unter den DSM OS.
Dieser Upgrade hat sich gelohnt, da die neue Hardware Generation substanziell schneller ist und aufgrund der grösseren Ventilatoren das System sogar leiser ist als mein bisheriges 15er System.
mehr
+
+
+
08.04.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User chrisweberzh

Leistungsfähiges NAS, kann ich nur empfehlen

Funktioniert top, viele Apps über Web-Interface installierbar

+
+
+
+
-
15.06.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sayabeli56

Daten sauber migriert

Entgegen den düsteren Prognosen der "Product Manager" von digitec war es nicht unmöglich, sondern kinderleicht, die Daten von der vorangegangenen Synology zu retten.
Das neue Gerät erkennt Daten und fragt brav, ob man eine saubere Installation mit allen Daten will oder ob man auch Einstellungen übernehmen will.
Nicht die Harddisks fielen aus sondern das letzte Synology Gerät selber, und das ziemlich pünktlich NACH Ablauf der 2jährigen Garantie.
Tipp: 5 Jahre Garantie on site. Kostet ein wenig, erspart aber Ärger.
mehr
12.05.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Würde wieder kaufen

Ich brauche das als Privatperson seit November/Dezember 2016.
ist ausgestatt mit 8x8TB und RAM-Erweiterung und läuft mit RAID6.

Bis jetzt läuft alles tadellos 24/7 durch.
Geht sauber in die Hybernation und kommt auch sauber und schnell wieder raus.
Die Ventilatoren haben 3 Stufen - und auf Minimum ist das NAS eigentlich fast gar nicht zu hören. Momentan habe ich es auf mittlerer Stufe und es stört niemanden. Momentan steht es im Wohnzimmer - Leute die übernachtet haben konnten ungestört schlafen.

ich bin mit der Auswahl von Apps zufrieden und die Installation des ganzen NAS war wirklich enorm einfach.
Preislich finde ich es okay... Der grosse Kostenpunkt sind die HDs

Jedoch würde ich nicht auf die RAM-Erweiterung verzichten wollen. Ich brauche mein NAS mit Freunden zusammen als Multimedia -Station mit einer riesen Menge Filme, Serien und Musik - alles auf hoher Qualität.

Die Video-Station ist ein wahrer Traum. Er holt die Daten aus dem Internet und reichert den Film/Serie mit Informationen an und schlägt dir die eigenen Filme vor, die ähnlich sind, die du bereits hast.
Die Foto-Station ist definitiv auch sehr interessant und viel praktischer als normale Ordner oder Angebote von anderen Anbieter (welche dann noch kosten teilweise). Das Photo-Backup funktioniert ohne Probleme

Die Apps für iPhone (Modell SE) funktionieren zufriedenstellend. Man muss beachten, dass die App geöffnet bleiben muss, wenn Daten hochgeladen werden sollen, sonst hört er nach 10 Minuten auf. Finde ich jetzt aber keine schlechte Sache.
mehr
+
+
+
+
+
-
10.02.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User brunodibenedetto

Ich würde die DS1815+ jederzeit wieder kaufen

Das ist mein zweites 1815+, zusammen mit den integrierten Features ist diese Diskstation ein alles Könner.
Die Diskstation übernimmt viele Aufgaben bei denen man sonst einen Server laufen lassen müsste. Unter anderem kann auch ein VPN Server betrieben werden, mit dem man problemlos auf die Daten zu Hause Zugriff hat.mehr
+
+
+
+
+
+
-
16.01.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.