• EOS R6 Body (20.10Mpx, Vollformat)
  • EOS R6 Body (20.10Mpx, Vollformat)
  • EOS R6 Body (20.10Mpx, Vollformat)
CashBack
CHF 2599.–CashBack 200.–
Canon EOS R6 Body (20.10Mpx, Vollformat)

Bewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.82 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Bewertungen zu Canon EOS R6 Body (20.10Mpx, Vollformat)

User franjungen

Top !

Bin begeistert! Auch die Bracketing-Funktion (Focus Bracketing) ist der Hammer. Ersetzt meine 5D4 ohne Probleme.

+
+
+
+
-
31.10.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User eosler75

Beste Kamera, seit 20 Jahre!!!

+
+
+
+
-
27.10.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User bartholdi.david

Geniale Kamera

Eine sehr gelungene Kamera, mir reichen auch die 20 Mp locker. Ich bin für die R6 von Sony wider zurück zu Canon gewechselt und bereue es kein bisschen. Mit dem EF-RF Adapter können auch die "alten" EF Linsen wieder verwendet werden.

+
+
+
+
+
21.12.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User daniel.henz

Bisher das beste was ich von Canon hatte

Beste Spiegellose von Canon bisher. Steht einer Sony A/ in nichts nach.

+
+
+
-
-
09.10.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Super Kamera mit einem grossen Nachteil..

Nach dem Mittelmässigem Einstieg mit der R und RP Kamera ist nun die R5 + R6 auf dem Markt
und bald die R3. Ich hatte die R und jetzt die RP Kamera. Beide Kameras sind eher träge im Vergleich zu Nikon und Sony. Die Bildqualität, Haptik und Ergonomie sind hingegen sehr gut, wobei mir die RP besser gefällt. Leider ist der Autofokus bei beiden Kameras in vielen Situationen sehr unzuverlässig.
Bei der R6 hat sich das nun signifikant verbessert und ist auf Niveau, wo es früher hätte sein können!
Da es wohl nicht in der Strategie von Canon liegt, durch Firmware Upgrade den AF bei R + RP zu
verbessern, ist es umso ärgerlicher, dass nun in der R6 lediglich ein 20MP Sensor verbaut ist. Ich finde den 26MP Sensor der RP eine gute Balance für nicht allzu grosse Dateien und doch genügend Bilddaten für Detailreiche Fotos mit einem schönen Look. Bei der Nachbearbeitung am PC, bleiben bei höherer Auflösung mehr Reserven, ohne an Qualität viel zu verlieren. Höhere Auflösung ist bei guten Objektiven ein weiteres Plus an Bildqualität.
Im Umkehrschluss würde man wohl mit dem KIT Objektiv RF 24-105mm/4.0-7.1 IS STM keinen Unterschied sehen, ob mit einer RP, R6 oder R5 fotografiert wurde. High ISO Rauschen ist im
Vergleich zur Nikon Z6 ii (24MP) nicht besser. Zudem ist das Rauschverhalten der RP für mich ausreichend.
Es braucht keine APS-C Kamera mit einem 32MP Sensor, noch eine Vollformat mit einem 20MP.
Ich bin überzeugt, dass die RP noch mehr Potential hat, die Softwareseitig limitiert ist.
Ich würde es sehr begrüssen, wenn Canon allenfalls mit Kostenpflichtigen Firmware Upgrades
Verbesserungen und neue Features bei bestehenden Kameras anbieten würde.
Werden Sie aber nicht machen, da damit offengelegt wird, was eine Kamera wirklich kann
und wo Sie die Limitierungen zwischen den Modellen setzen.
Fazit: Hätte die RP nur annähernd einen so guten AF wie die R6, wäre ich super Happy.
Die R6 bietet für mich, wegen des 20MP Sensor, keinen Kaufgrund.
Canon what's up? Can you?
mehr
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
-
-
-
-
-
-
-
-
26.04.2021
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Schön Schön und Besten Kamera

+
+
+
+
-
05.04.2021
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

bin begeistert

+
+
+
+
+
-
11.03.2021
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.