• DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")
  • DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")
  • DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")
  • DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")
CHF 509.–
Panasonic DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

12 beantwortete Fragen zu Panasonic DMC-TZ101 (25-250mm, 20.10 Mpx, 1")

User pierinokeller

Gibt es ein separates Ladegerät für die Batterien?

11.02.2017
4 Antworten
User vtempelmann
Akzeptierte Antwort

Nein. Und das habe ich jetzt auch schon als Nachteil erlebt. Habe zwei Akkus und es wäre gut, ich könnte jeweils einen laden, wenn der Andere in der Kamera ist.
Bin auch sonst von der Bildqualität enttäuscht. Hatte vorher die Fujifilm x20 die bei weitem besser war. Leider ist sie kaputt und brauchte schnellst möglich Ersatz. Fehlkauf!

13.02.2017
User amohr102
User vtempelmann
Akzeptierte Antwort

Hatte erst keine drauf und bin damit durch Indien gereist. Ging gut ohne Kratzer. Ich habe dann prophylaktisch eine Folie drauf geklebt. Habe ich auf irgendeiner Website für Schutzfolien gekauft.

21.06.2018
User amohr102
User Anonymous
Akzeptierte Antwort

Ich habe die Kamera seit Juli 2016 und habe nichts davon festgestellt. Die Objektivverschluss-Lamellen sind natürlich, wie bei den meisten Kompaktkameras relativ dünn und beweglich. Sie sind nicht so robust und Druck darauf sollte vermieden werden. Eine echte Schutz-Abdeckung fehlt für das Objektiv (würde sicher auch schnell verloren gehen). Grundsätzlich würde ich jede Kamera immer nur mit einer Kameratasche oder in einer mit Reissverschluss verschliessbaren Tasche an den Strand mitnehmen. Sand ist für die meisten elektronischen Geräte Gift. Ich bin mit der Kamera gut bis sehr gut zufrieden. Kritikpunkte: Sie bietet sehr viele Funktionen, welche manchmal nicht ganz leicht zu handhaben sind, vor allem wenn man irrtümlich eine Funktion auslöst, welche man gar nicht auswählen wollte. Und der Hand-Trageriemen ist zu schwach; er besteht nur aus einer dünnen Kunststoff-Schnur. Muss nach 2 Jahren nun einen Ersatz suchen.

19.06.2018
User vrenena61
User seefritz
Akzeptierte Antwort

Hallo Verena61, zu Ihrer Frage: m.E. gibt es die TZ101 nur mit Blitz oben. Die TZ81, die in der gleichen Bedienungsanleitung beschrieben wird, hat einen Frontblitz. Ev. ist das eine Erklärung, sonst geben Sie mir bitte den Ort/Website an, wo Sie den Frontblitz gesehen haben. Benutze TZ101 und TZ81 parallel. Die Bildquali der TZ101 ist m.E. für Kompakte sehr gut, fotografiere mit mehreren Wechselobjektiv Systemen.

09.01.2018
User ramonquyum
User seefritz
Akzeptierte Antwort

Hallo, ja es ist möglich, die Funktion ist m.E. ziemlich versteckt. Moduswahlrad auf M stellen, Cursor Kreuz oben (Belichtungskorrektur) ist ein Schrittschalter zwischen Blenden- und Zeitkorrektur. So sollte eine Nachtaufnahme mit Blitz und richtig belichtetem Hintergrund möglich sein. Allerdings hat es auch ein Scenenprogramm, Nr. 18, Nachtportrait. Du kannst versuchen welches bessere Ergebnisse bringt.

30.03.2017
User astalder08