Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • ROG Strix B450-F Gaming (AM4, AMD B450, ATX)
  • ROG Strix B450-F Gaming (AM4, AMD B450, ATX)
  • ROG Strix B450-F Gaming (AM4, AMD B450, ATX)
CHF 125.–
ASUS ROG Strix B450-F Gaming (AM4, AMD B450, ATX)

Frage zu ASUS ROG Strix B450-F Gaming (AM4, AMD B450, ATX)

User roman1224

Frage:

macht es Sinn nach einem Wechsel vom einem Asus z170 Gaming Pro & i5 6600k auf ein Asus strix b450-f gaming & Ryzen7 3700x das Windows neu aufzusetzen? Sind da evtl alte Treiber die stören? Ich frage weil bei mir irgendwie der PC seit dem Wechsel nicht mehr richtig funktioniert. zB wird die Corsair Strafe RGB Mk1 erst im Windows erkannt. Dh. ich komm nie ins Bios...

19.10.2020
3 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
 Akzeptierte Antwort

Ah das ist "Scroll-Lock". Eine nicht mehr wirklich gebrauchte Funktion.

Würde einfach mal das UEFI durchgehen, irgendwo findest du sicher die USB Einstellungen. Bei den USB Einstellungen kann man eigentlich nichts kaputt machen.
Bei gewissen anderen Einstellung wäre ich vorsichtiger, wobei man immer reseten kann.


Einfach ins UEFI -> Advanced -> USB Configuration. Dort würde ich als erstes einmal den "Legacy USB Support" einschalten.
Tastatur sollte auch im USB2.0 Port eingesteckt sein.

22.10.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
 Akzeptierte Antwort

Grundsätzlich sollte es funkionieren, du wirst aber garantiert Treiberleichen haben. Der Sauberkeit halber würde ich Windows neu aufsetzen und alle Chipsatztreiber etc. installieren.

Das mit dem nicht ins BIOS kommen, wird wohl einen anderen Grund haben. Auf welchem USB Port hast du die Tastatur eingesteckt? Nimm für Maus/Tastatur die Ports Oben beim PS2 Stecker. Es kann sein das das die USB3 Ports beim booten noch nicht richtig initialisiert werden.

Gib Bescheid ob dies hilft.

19.10.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User roman1224

mit einer anderen, "billigen" tastatur hat es funktioniert, normal USB weiss aber nichtmehr wo diese dan eingesteckt wurde.

mit meiner Corsair Tastatur habe ich alle USB ports am Mainboard und sogar die vom Gehäuse probiert. Beim booten blinkt bei der Tastatur auch das "Downloadlämpchen" 🤷🏻‍♂️

19.10.2020
User Anonymous

Downloadlämpchen?

Habe gesehen ist ja eine Tastatur mit zwei USB-Steckern, wobei ich annheme der eine ist Stecker ist für den USB Anschluss an der Tastatur.

Spiel mal im BIOS mit den USB Einstellungen "XHCI Hand-off", "Legacy USB Support" und eventuell "USB Mass Storage Driver Support" (falls da was reinfunkt wegen USB an der Tastatur.

Bzw. was ist per default eingestellt?

19.10.2020
Antworten
User roman1224

kenn mich leider zuwenig im UEFI aus -.-

Neu aufsetzten hat in hinsicht "ins Bios kommen mit der Corsair Strafe Mk1" nichts gebracht. auch das BIOs Update nicht.

mot "Downloadlämpchen" meine ich die "Pfeil-nach-unten-LED" auf einer tastatur. es hat ha eine für Numblock (1) und eine für Capslock (A) und eben di dritte ganz rechts "??Pfeil-nach-unten??"

21.10.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.