Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Freebuds Pro
  • Freebuds Pro
  • Freebuds Pro
CHF 213.95
Huawei Freebuds Pro

Bewertung zu Huawei Freebuds Pro.

User Teigmeischter

Sehr zufrieden

Hatte vorher 1 Jahr lang die Freebuds 3 und ich muss sagen das sich das Upgrade auf die doch 70 CHF teureren Freebuds Pro gelohnt haben. Für gelegenheits Nutzer wird hier der Unterschied aber deutlich geringer ausfallen. Ich brauche Sie Beruflich zum Telefonieren und auch zum Musik hören.

Da fällt natürlich als erstes die viel besser Akkulaufzeit auf. Mit dieser komme ich nun locker einen Arbeitstag aus ohne das Ladecase zu benutzen. Die Sprachqualität beim Telefonieren ist für beide Seiten sehr Angenehm und Buchstaben wie D,B,S,F können gut unterschieden werden beim gegenüber. Die Anrufe können nun auch direkt am Kopfhörer entgegen genommen oder abgelehnt werden.

Kommen wir zum fummeligen Ladecase :)
Am Anfang habe ich die Kopfhörer immer mit den Fingernägel herausgepult. Irgendwann kam der Moment wo ich mir dachte das können die doch nicht im Ernst so konzipiert haben. Die Lösung kann so einfach sein. Den Zeigefinger hinten am Ladecase in die Kuhle legen und mit dem Daumen von vorne bei der Stelle des Knochenmikrofons leicht gegen den Zeigefinger drücken (siehe Bild) und schon rutscht der Kopfhörer nach oben. Danach kann man Ihn mit Zeigefinger und Daumen sehr leicht greifen und nach oben wegziehen.

Falls es euch was gebracht hat mit dem Tipp würde ich mich über ein Feedback freuen ;)

+
+
+
+
+
+
-
-
22.10.2020
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mohb1973

Hallo Teigmeischter,
vielen Dank Dir für den äußerst hilfreichen Tip, das Entnehmen der Buds ist jetzt ein Kinderspiel.
Bevor ich Deinen Hinweis las, hatte ich mich mit dem Herausfummeln wirklich schwer getan und auch mich plagte die Frage nach dem Hintergrund dieser Konstruktion!
MfG
Das

gestern 02:08
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.