Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
WassersportReview 29

Schwimmtraining für Anfänger: Welches Equipment brauche ich?

Schwimmen ist die gelenkschonende Alternative zum Joggen und daher der ideale Sport, um sich in jedem Alter fit zu halten. Welches Equipment passt zu dir und deinen Ambitionen? Hier gibt's die Antworten.

Du hast dich entschieden, deiner Fitness mit regelmässigem Schwimmtraining einen Gefallen zu tun und bist nun auf der Suche, nach dem passenden Equipment? Darauf musst du bei der Wahl von Schwimmbrille und Co. achten.

Schwimmbekleidung

Bild: arena

Für ihn

Generell eignen sich fürs Training sogenannte Jammer, Pants als auch Badeslips. Jammer sind eng anliegende, bis kurz über die Knie geschnittene Badehosen, welche etwas an Radlerhosen erinnern. Ihr Vorteil: Die gute Passform verringert den Wasserwiderstand und nebenbei wird die Muskulatur auch noch unterstützt. Der Nachteil: Nach mehrmaligem Training kann sich das Gewebe etwas lockern, wodurch die Hose nicht mehr optimal sitzt und der Wasserwiderstand wieder grösser wird. Bei Slip-Modellen als auch Pants ist das kein Problem. Diese sind langlebiger und können bei glatt rasierten Beinen sogar weniger Wasserwiderstand verursachen, als Jammer. Fürs gewöhnliche Training reicht es, deine Entscheidung basierend auf deiner persönlichen Vorliebe zu fällen.

  • Jammer (5)
  • Jammer (5)
  • Jammer (5)
CHF 69.90
Speedo Jammer (5)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1 – 3 Tage
    1 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Placement Brief (6)
  • Placement Brief (6)
  • Placement Brief (6)
CHF 35.10
Speedo Placement Brief (6)
sportlich klassicher Herrenslip 7 cm mit trendigem Print

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 5 – 7 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 3 – 5 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Badehosen

Für sie

Badanzüge für Damen sind vielfältiger. Modelle mit einem freien Rücken bieten dir mehr Flexibilität sowie Bewegungsfreiheit. Auch Trägeranordnungen oder ein zweiteiliger Schnitt wichtig, im Bezug auf den Komfort. Stell dir auch folgende Fragen: Brauchst du verstellbare Träger oder gar einen integrierten Büstenhalter? Auch auf den Beinausschnitt solltest du achten: tief, mittel oder doch lieber niedrig? Diese Entscheidung kannst du abhängig von deinem Körperbau fällen: Hast du kurze Beine, kann ein tiefer Ausschnitt sie etwas strecken. Ein niedriger Ausschnitt wiederum lässt deinen Rumpf länger erscheinen. Natürlich sollte der von dir gewählte Anzug in erster Linie funktional sein, jedoch schadet es nicht, sich einen auszusuchen, in dem du dich auch wohlfühlst. Am wichtigsten ist jedoch, dass der Badeanzug fest sitzt und während des Trainings nicht verrutscht. So greifen viele zu einer kleineren Grösse, da sich das Material im nassen Zustand häufig noch etwas ausdehnt.

  • Fit Pro (38)
  • Fit Pro (38)
  • Fit Pro (38)
CHF 69.90
Speedo Fit Pro (38)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    4 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Drom Two Pieces Swimsuit (38)
  • Drom Two Pieces Swimsuit (38)
Arena Drom Two Pieces Swimsuit (38)

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Pegasus (40)
  • Pegasus (40)
CHF 55.10
Arena Pegasus (40)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 3 – 5 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Badeanzügen

Schwimmbrillen

Schwimmbrillen sind Trainingshilfen, die nicht nur deine Augen vor dem Chlor schützen, sondern dir auch als Orientierungsstütze dienen. Der Anspruch an sie: Dicht sollen sie sein, gut sowie bequem sitzen und so beschichtet sein, dass sie nicht beschlagen. Welche Schwimmbrille du genau benötigst, hängt in erster Linie davon ab, wo und wofür du trainierst. Daher unterscheidet man grob zwischen Brillen fürs Freiwasserschwimmen, fürs Training oder für Wettkämpfe.

Freiwasser-Schwimmbrille

Brillen, die fürs Freiwasser gedacht sind, haben oft ein breiteres Sichtfeld. Sie verfügen meist über ein getöntes oder verspiegeltes Glas, welches als Sonnenschutz dient. Für mehr Komfort sorgt ein weicher Silikonrand, der gerade beim Zurücklegen von längeren Strecken von Vorteil ist. Speziell für Triathleten ist diese Brille perfekt. Aber auch für Anfänger, die ihre Trainingseinheiten gerne im offenen Wasser absolvieren, ist sie definitiv zu empfehlen.

  • Futura Biofuse Flexiseal Goggle
  • Futura Biofuse Flexiseal Goggle
  • Futura Biofuse Flexiseal Goggle
CHF 30.–
Speedo Futura Biofuse Flexiseal Goggle
Die NEUE Futura Biofuse Flexiseal Schwimmbrille bietet ultimativen Tragekomfort.
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 3 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Solltest du mit den regulären Freiwasser-Schwimmbrillen Mühe haben, was die Dichte anbelangt, gibt es auch eine Unterform: die Schwimmmaske. Sie sieht der Tauchbrille ähnlich und besitzt einen breiteren Silikonrand, wodurch sie sich an fast jede Augen- und Gesichtsform anpasst.

  • Rift Pro Mask (Schwarz)
  • Rift Pro Mask (Schwarz)
  • Rift Pro Mask (Schwarz)
Speedo Rift Pro Mask (Schwarz)
Die grossen Gläser der Rift Pro Schwimmaske bieten ein maximales Sichtfeld.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Freiwasserschwimmbrillen

Trainings-Schwimmbrille

Diese Brille ist speziell für das Training in der Halle konzipiert. Deshalb ist sie in den meisten Fällen mit klaren oder nur leicht getönten Gläsern ohne UV-Schutz ausgestattet. Auch sie sitzt, ähnlich wie die Freiwasser-Schwimmbrille nicht allzu tief in den Augenhöhlen und hat einen weichen Silikonrand.

  • Fastskin Speedsocket 2 (Transparent)
  • Fastskin Speedsocket 2 (Transparent)
  • Fastskin Speedsocket 2 (Transparent)
CHF 39.–
Speedo Fastskin Speedsocket 2 (Transparent)

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Trainingsschwimmbrillen

Wettkampf-Schwimmbrille

Wettkampf-Brillen sind für Fortgeschrittene. Aufgrund ihres flachen, kleinen und leichten Designs bieten sie einen möglichst geringen Wasserwiderstand und liegen so nah wie möglich an der Haut. Dadurch ist jedoch auch ihre Sicht an den Seiten eingeschränkt, sodass der einwandfreie Blick lediglich nach vorne möglich ist. Du kannst das Kopfband passgenau einstellen, damit die Brille während des Wettkampfs nicht verrutscht. Es überrascht nicht, dass diese Brillen oft teurer sind, als andere Modelle.

  • Fastskin Elite Mirror (Schwarz)
  • Fastskin Elite Mirror (Schwarz)
  • Fastskin Elite Mirror (Schwarz)
CHF 58.60
Speedo Fastskin Elite Mirror (Schwarz)
Schnellste und hydrodynamischste Schwimmbrille.
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Schweden-Brille ist eine Unterkategorie der Wettkampf-Brille und verfügt lediglich über einen harten Rand ohne Dichtung. Sie sitzt daher direkt in den Augenhöhlen und sorgt so für geringen Wasserwiderstand.

  • Swedix Mirror Goggles
  • Swedix Mirror Goggles
CHF 28.–
Arena Swedix Mirror Goggles

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    2 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Wettkampfschwimmbrillen

Tipp: Brillen mit einem doppelten Kopfband werden in der Regel als bequemer empfunden.

Zu allen Schwimmbrillen

Badekappen

Badekappen waren ursprünglich dafür gedacht, den Pool von losen Haaren freizuhalten. Heute übernehmen das die ausgeklügelten Filtersysteme der Badeanstalten. So dienen Badekappen nun in erster Linie anderen Zwecken: dem trocken halten deiner Haare, der Verringerung des Wasserwiderstands beim Schwimmen und dem Schutz vor Krankheitserregern. Badekappen werden aus Latex, Silikon oder Neopren gefertigt.

Aus Latex

Hast du wenig Zeit? Dann ist es von Vorteil, dich für eine luft- und wasserdichte Latexkappe zu entscheiden. Diese hält dein Haar nämlich trocken und erspart dir das Föhnen. Latex ist sehr elastisch und dünn, wodurch dir die beste Passform bietet. Zudem sind Latexkappen im tiefen Preis-Segment angesiedelt. Latex ist jedoch wärmeempfindlicht, und sollte daher nicht über längere Zeit der Sonne ausgesetzt werden, da es sonst schnell spröde wird oder gar reisst. Zudem ist das Material empfindlich gegenüber Sonnencremes, Ölen und anderen fetthaltigen Substanzen. Daher empfiehlt sich eine Badekappe aus Latex nur dann, wenn du im Hallenbad schwimmen gehst.

Aus Silikon

Im Gegensatz zu den Badekappen aus Latex sind jene aus Silikon sehr widerstandsfähig. Auch sie sind relativ günstig, bieten eine gute Passform und sind zudem sehr hautverträglich. Kappen aus Silikon sind in den meisten Fällen lediglich wasserabweisend. Es gibt mittlerweile jedoch auch wasserdichte Modelle, die durch Beimischung von Latex hergestellt werden. Die Sommerhitze vertragen diese Kappen ohne Probleme. Zudem haben sie, anders als Modelle aus Silikon, auch keine Probleme mit Sonnenmilch und Co. und sind salzwasser- sowie chlorresistent. Falls du also das ganze Jahr über flexibel zwischen dem Hallenbad, dem See oder dem Meer hin und her switchen möchtest, ist eine Silikonkappe dein treuer Begleiter.

  • Plain Moulded Silicone Cap (One Size)
  • Plain Moulded Silicone Cap (One Size)
  • Plain Moulded Silicone Cap (One Size)
CHF 13.10
Speedo Plain Moulded Silicone Cap (One Size)
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1 – 3 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 3 – 5 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Aus Neopren

Badekappen aus Neopren sind ideal für Extremsportler und Leute, die in kaltem Gewässer unterwegs sind. Also eher nix für Anfänger. Sie weisen eine sehr hohe Gewebedichte auf, sind wasserdicht und wirken isolierend, wodurch sie vor Wärmeverlust schützen. Häufig besitzen sie auch ein Kinnband, um die Ohren komplett zu bedecken. Ausserdem sind diese Kappen dick und keineswegs so elastisch wie Modelle aus Latex oder Silikon. Auch der Tragekomfort lässt zu wünschen übrig.

Tipp: Wenn du lange und dicke Haare hast, solltest du beim Kauf darauf achten, dass die Kappe speziell darauf ausgerichtet ist.

  • Long Hair Cap
  • Long Hair Cap
  • Long Hair Cap
CHF 12.–
Speedo Long Hair Cap
Komfortable Badekappe mit mehr Volumen für lange Haare.
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Badekappen

Pullbuoys und Paddles

Wenn dir das übliche Ausdauertraining im Wasser nicht genügt, kannst du mit Paddles die Antriebsfläche an den Händen vergrössern. So betreibst du während des Schwimmens ein verstärktes Krafttraining. Generell sollten die Paddles nur etwas grösser als deine eigene Hand sein, um Schmerzen im Schulterbereich vorzubeugen.

  • Biofuse Finger Paddle (One Size)
  • Biofuse Finger Paddle (One Size)
  • Biofuse Finger Paddle (One Size)
CHF 19.50
Speedo Biofuse Finger Paddle (One Size)
Maximaler Wasserwiderstand im Wasser, geeignet für die Stärkung und Kräftigung des Oberkörpers, neuste BioFuse Technologie.
4

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Paddles

Ebenfalls für die Armmuskulatur förderlich sind Pullbuoys aus Schaumstoff. Sie kannst du zwischen die Oberschenkel klemmen, wodurch sich die Beine nicht mehr am Vorankommen im Wasser beteiligen. Deine Arme werden dafür umso mehr beansprucht. Es gibt es unterschiedlich grosse Pullbuoys, die für unterschiedlich starken Auftrieb sorgen.

Freeflow Pullbuoy (One Size)
CHF 22.90
Arena Freeflow Pullbuoy (One Size)
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1 – 3 Tage
    5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Pullbuoys

Zum ganzen Wassersportsortiment

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Fitness</strong> – wir haben für jeden etwas!
SportAktion

Fitness – wir haben für jeden etwas!

Finde die passende <strong>Outdoorjacke für dich</strong>
OutdoorReview

Finde die passende Outdoorjacke für dich

<strong>Diese Ideen</strong> garantieren Spass im Freien!
SportAktion

Diese Ideen garantieren Spass im Freien!

User

Natalie Hemengül, Zürich

  • Editor
Als Disney-Fan trage ich nonstop die rosarote Brille, verehre Serien aus den 90ern und zähle Meerjungfrauen zu meiner Religion. Wenn ich mal nicht gerade im Glitzerregen tanze, findet man mich auf Pyjama-Partys oder an meinem Schminktisch. PS: Mit Speck fängt man nicht nur Mäuse, sondern auch mich.

2 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User sftmval

Wettkampf-Brille ist nicht ganz getrofffen. Keine von beiden wird normalerweise an Wettkämpfen eingesetzt. Die Schwedenbrille dann noch eher, aber eher von der älteren Generation.

Die einzige, richtige und 100%ige Wettkampfbrille ist die Fastskin Elite Mirror (5680299). Ansonsten die Speedsocket

22.03.2018
User Natalie Hemengül

Vielen lieben Dank für den Hinweis. Ich habe den Artikel dahingehend angepasst :-)

26.03.2018
Antworten