Ruckzuck mehr Aufbewahrungsraum in der Küche

Ruckzuck mehr Aufbewahrungsraum in der Küche

Carolin Teufelberger
Zürich, am 29.04.2020
Lumpen, Gewürze, Kochutensilien – alles fliegt in der Küche rum oder wird irgendwo in die Ecke gewurstelt. Mit Geschirrkörben und einem Handtuchhalter schaffe ich innerhalb von Minuten mehr Platz.

Meine Küche ist gross. Perfekt für rege Unterhaltungen an Partys und Zuschauer beim Kochen. Doch beim offenen Stauraum hapert’s. Das Lavabo ist winzig und wurde vom Bauherrn unliebsam in die Ecke gedrängt. Kaum Platz rundherum und noch weniger Raum für meine Ellbogen beim Spülen. Auch mein Gewürzschränkchen quillt über.

Wand gegen Arm und jedes Mal gewinnt die Wand.
Wand gegen Arm und jedes Mal gewinnt die Wand.

Optisch ansprechend ist das nicht, praktisch auch nicht. In Schränke verstauen kommt bei Lumpen, Spüli und Gewürzen für mich nicht in Frage, ich brauche sie zur Hand. Deshalb funktioniere ich nun ganz einfach einen Handtuchhalter fürs Bad und Besteckkörbe zu einer schwebenden Aufbewahrungslösung um.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
S-Haken
–32%
5.20statt 7.70
Alfer S-Haken

Messen, Kleben und fertig

Wenn deine Küche gekachelt ist, dann holst du dir am besten einen selbstklebenden Handtuchhalter, das erspart dir das aufwendige Fliesenbohren. Ich entscheide mich für einen Wandplatz oberhalb meiner Arbeitsfläche. Damit die Stange gerade hängt, orientiere ich mich an den Fugen, nehme aber noch eine Wasserwaage zur Hilfe. In meiner Wohnung ist alles windschief, sodass ich dem Augenmass oder Hilfslinien nicht mehr traue. Habe ich die Höhe mit einem Bleistift markiert, entferne ich die Schutzfolie auf der Rückseite des Halters und drücke ihn an die Wand. Aufgepasst: Der Kleber hält wahnsinnig gut, weshalb nachträgliches Justieren eher schwierig ist. Trotzdem sollte das auch jeder mit zwei linken Händen hinbekommen.

Perfekt mittig, so soll die Blase sein.
Perfekt mittig, so soll die Blase sein.

Hängt das Ding, kommen die Besteck- oder sonstige Körbe mit Haken dran. Die befülle ich mit allerlei Kram, der mir sonst im Weg ist. Du kannst dir auch noch zusätzliche S-Haken holen, an denen du alles mit Loch befestigen kannst. Die Stange an sich hält für Putzsprays und Lumpen her. So einfach habe ich Dinge offen verstaut und sie gleichzeitig immer in Reichweite, wenn ich in der Küche werke.

Mein Krimskrams hat nun endlich ein Plätzchen, an dem er mir nicht in die Quere kommt.
Mein Krimskrams hat nun endlich ein Plätzchen, an dem er mir nicht in die Quere kommt.

28 Personen gefällt dieser Artikel


Carolin Teufelberger
Carolin Teufelberger
Editor, Zürich
Meinen Horizont erweitern: So einfach lässt sich mein Leben zusammenfassen. Ich liebe es, neue Dinge kennenzulernen und zu erlernen. Neue Erfahrungen lauern überall; ob beim Reisen, Lesen, Kochen, Filme schauen oder Heimwerken.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren