Richte deine Werkstatt ein: Alles für den Heimwerker bis zum Profi
Produktvorstellung

Richte deine Werkstatt ein: Alles für den Heimwerker bis zum Profi

Madeleine Bello
Zürich, am 16.02.2017
Um deine Werkstatt einrichten zu können, benötigst du zuallererst eine gewisse Basiseinrichtung. Danach brauchst du eine Werkstattausrüstung. Hierbei solltest du dir folgende Fragen stellen: Wie erfahren bist du? Wie oft wirst du in der Werkstatt tätig sein? Mit welchen Materialen wirst du vor allem arbeiten? Egal ob Heimwerker oder Profi, hier findest du bestimmt die richtige Ausstattung.

Basiseinrichtung

Wenn du mit dem Heimwerken gerade startest und deine Werkstatt von Grund auf neu einrichten möchtest, dann bist du mit den folgenden Produkten gut ausgestattet. Zum Verstauen der vermehrten Werkzeuge eignet sich ein Werkstattwagen, ein Kellerregal und eine Werkzeugwand. Als Arbeitsfläche dient eine Werk- oder Hobelbank.

Werkbank
Hobelbank Junior/Senior (36cm)
444.–
Sjöbergs Hobelbank Junior/Senior (36cm)
Werkbank/>
Werkbank 12052 (60cm)
465.–
Küpper Werkbank 12052 (60cm)
Zwinge
Stahl-Schraubstock 125 mm
179.–
Kraftwerk Stahl-Schraubstock 125 mm

Stationäre Maschinen

Im nächsten Schritt kannst du deine Werkstatt mit stationären Maschinen einrichten. Hier empfehlen wir dir eine Drechselbank, eine Sägestation sowie eine Tischbohrmaschine.

Nähre Informationen zu den diversen Sägestationen findest du hier.

Werkstattausrüstung für den Heimwerker

Jeder Heimwerker benötigt eine gewisse Grundausrüstung wie Hammer, Schraubenzieher und Zange. Dank dem übersichtlichen Werkzeugkoffer bewahrst du den Überblick. Arbeiten wie Bohren, Schneiden und Sägen stellen mit diesem Set kein Problem mehr dar.

Hammer/>
Schlosserhammer 1000g (1kg)
–22%
26.80statt 34.30
Ironside Schlosserhammer 1000g (1kg)
Zange
Kombizange 160 0301
22.55
KNIPEX Kombizange 160 0301

Hier findest du alle Handwerkzeuge.

Werkstattausrüstung für den Profi

Als Profi besitzt du vermutlich schon alle oben gezeigten Produkte. Um dein Sortiment dennoch erweitern zu können, empfehlen wir dir die Geräte für Fortgeschrittene. Eine Bohrmaschine, ein Bohrhammer, einen Kompressor und eine Schleifmaschine werten deine Werkstatteinrichtung bestimmt noch auf.

Akkuschrauber/>
GSR 12V-15 inkl. 39-tlg. Set (10.80V, 1500mAh, Li-Ion)
Bosch Professional GSR 12V-15 inkl. 39-tlg. Set (10.80V, 1500mAh, Li-Ion)
Bohrmaschine/>
GSR 18-2-LI Plus (Akkubetrieb, 18V, 1500mAh, Li-Ion)
Bosch Professional GSR 18-2-LI Plus (Akkubetrieb, 18V, 1500mAh, Li-Ion)
Bohrhammer/>
GBH 2-28 DV (850W, 220 - 240 V)
Bosch Professional GBH 2-28 DV (850W, 220 - 240 V)
Kompressor
Kompressor 230 Volt, Tank 24lt, 230 lt./min
308.05
Toolair Kompressor 230 Volt, Tank 24lt, 230 lt./min
Schleifmaschine
GEX 125-150 AVE Set inkl. L-BOXX (Exzenterschleifer, 400W)
255.–
Bosch Professional GEX 125-150 AVE Set inkl. L-BOXX (Exzenterschleifer, 400W)

Hier findest du alle Bits. // Hier findest du alle Bohreraufsätze. // Hier findest du das gesamte Druckluftwerkzeug.

Arbeitsschutz

Auf die richtige Schutzbekleidung solltest du auf keinen Fall verzichten: Die richtigen Schuhe und eine korrekte Arbeitsbekleidung sind ein Muss. Vor allem bei Sägearbeiten solltest du Augen-, Atem- und Gehörschutz tragen.

Handschutz/>
Handschuhe synthetisch mit Einsätzen
Cat Handschuhe synthetisch mit Einsätzen

Hier findest du den gesamten Arbeitsschutz.

10 Personen gefällt dieser Artikel


Madeleine Bello
Madeleine Bello
Brand Communications Manager, Zürich
Meine Inspiration und Energie finde ich in der Natur – sei es beim Wandern oder Skifahren in den Bergen oder beim Reisen in fremde Länder. Zu begeistern bin ich darüber hinaus für Fotografie, TV-Serien, DIY-Projekte, Kaffee und gutes Essen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren