Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Galaxus Logo
News & Trends Spielereien05

MarbleLympics 2019: Bester Sportevent des Jahres

Bereits zum vierten Mal in Folge finden die MarbleLympics statt. Ein Turnier, in dem 16 Murmel-Teams in 16 verschiedenen Disziplinen um Medaillen kämpfen. Ein Spektakel sondergleichen!

Zu den startenden Teams gehören unter anderem die «Oceanics». Sie sind die diesjährigen Gastgeber der MarbleLympics und dadurch automatisch qualifiziert. Ins Rennen gehen zudem die Top drei Teams aus dem letztjährigen Wettkampf. Die restlichen Teams mussten in einem Qualifying gegeneinander antreten und in vier Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen. Du willst wissen, welche Teams an der diesjährigen MarbleLympics dabei sind? Dann schau dir das Qualifying in voller Länge an:

Wann und wo finden die MarbleLympics 2019 statt?
Am 19. April 2019 findet die offizielle Eröffnungszeremonie und der erste Wettkampf statt. Zu sehen sind die Wettkämpfe auf dem YouTube-Kanal von Jelle’s Marble Runs. Danach werden jede Woche zwei Disziplinen ausgetragen und jeweils am Dienstag und Freitag auf YouTube veröffentlicht.

Welche Disziplinen werden ausgetragen?
Insgesamt finden 16 unterschiedliche Wettkämpfe statt. Einige Disziplinen sind bereits bestätigt, andere befinden sich noch in der Planung. Zu den bestätigten Disziplinen zählen: Underwater Race, Balancing, Slalom, Funnel Spinning, Block Pushing, Triathlon, Surfing, Trampoline. Gerüchten zufolge sollen auch ein Hürdenlauf und ein Ruderwettrennen stattfinden. Diese Disziplinen sind jedoch noch nicht bestätigt.

Wer steckt hinter den MarbleLympics?
Macher und Initiator der MarbleLympics ist der Holländer Jelle Bakker. Im Alter von zwei Jahren wurde bei ihm Autismus diagnostiziert. Diese Störung hat dafür gesorgt, dass sich Jelle besonders für Geräusche und Töne interessiert. Daraus folgte seine Faszination für Murmelbahnen. Verschiedene Materialien und Strukturen in den Bahnen verleihen den Glaskugeln eine individuelle Akustik. Dies trieb Jelle dazu, immer grössere und verrücktere Bahnen zu bauen. Diese werden mittlerweile in verschiedenen Museen ausgestellt oder wie bei den MarbleLympics von Millionen Zuschauer auf YouTube verfolgt.

Du magst über die MarbleLympics auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere mein Autorenprofil und verpasse keine News dazu. Oder willst du dein eigenes Murmelrennen lancieren? Hier findest du alle unsere Kugelbahnen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Welche Kugelbahn soll’s sein?</strong>
KaufratgeberSpielereien

Welche Kugelbahn soll’s sein?

BoomTrix: Schaffst du den <strong>perfekten Schuss</strong>?
ProduktvorstellungSpielereien

BoomTrix: Schaffst du den perfekten Schuss?

<strong>Rubik’s Cube Challenge</strong>: Meine ersten Erfolge
KnowhowSpielereien

Rubik’s Cube Challenge: Meine ersten Erfolge

Avatar

Ramon Schneider, Zürich

  • Junior Editor
Auf dem Motorrad geniesse ich meine Freiheit, beim Angeln wecke ich meinen Jagdinstinkt und hinter der Kamera lasse ich meiner Kreativität freien Lauf. Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.