Hinter den Kulissen

Kommentare, Produktbewertungen, Diskussionen: Wir schaffen ein eigenes Team für die Community

Martin Jungfer
20.11.2022
Bilder: Noah Waldner

Was wären wir bei Digitec Galaxus ohne dich, ohne unsere Community? Ein ziemlich normaler Shop. Wollen wir aber nicht sein. Deshalb gibt es künftig ein eigenes Team von Experten und Expertinnen, damit wir für dich noch mehr bieten können.

Hast du schon einmal ein Produkt bei uns im Shop bewertet? Oder einen Beitrag unserer Redaktion im Magazin mit Herzchen versehen oder sogar kommentiert? Ja? Dann bist du Teil der Community von Digitec Galaxus – und einer von über 470’000 Menschen, die nicht nur bei uns einkaufen, sondern den Shop zu einem Ort der Information und des Austausches machen. Danke dafür.

Aber wir wollen es nicht bei einem feuchten Händedruck als Dank belassen. Wir wollen unsere Community für dich ausbauen – dir neue spannende Möglichkeiten bieten, von denen du profitieren kannst. Deshalb freuen wir uns, dass ab Januar ein neues Team aus Software Engineers, Produktverantwortlichen und UX Designern startet. Dieses kümmert sich dann ausschliesslich um die Verbesserung bestehender und die Einführung neuer Community Features.

Die Basis dafür kommt aus den Daten, die wir zu unserer Community haben. Hier eine kleine Auswahl:

  • 4000 Produktbewertungen gibt es im Durchschnitt pro Tag in unseren Shops – von der einfachen Sterne-Bewertung bis zum kleinen Testbericht.
  • 300-mal pro Tag werden Bewertungen von anderen Nutzerinnen und Nutzern als hilfreich oder nicht hilfreich bewertet.
  • 76 000 Fragen zu Produkten wurden in den letzten zwölf Monaten gestellt, die meisten in den Bereichen IT und Do It & Garten.
  • 97 000-mal wurde auf die Fragen geantwortet. Du hast also ziemlich gute Chancen, dass die Community dir wirklich weiterhilft, wenn du etwas wissen willst.

Sonja Kolley übernimmt ab dem neuen Jahr 2023 als Product Owner eine wichtige Aufgabe für das Team. Ihre Vision ist klar:

«Wir wollen die hilfreichste Community eines Onlinehändlers haben.»

In der Schweiz sei das vielleicht schon so, sagt sie, aber unsere Shops gibt es ja auch in anderen europäischen Ländern.

Ein paar erste Ideen, wie das gelingen könnte, hat sie bereits. So sollen die Experten und Expertinnen unserer Community ihr Wissen schneller teilen können, wenn sie das möchten. Wenn heute jemand eine Frage stellt, gibt es zwar bereits fast immer Antworten darauf. Man könne und wolle den Kreis der Personen aber erweitern.

Und dann wäre da noch die Gamification im Shop. Wer bei Digitec und Galaxus einkauft, Beiträge der Redaktion kommentiert, Fragen stellt und beantwortet oder Produkte bewertet, sammelt Punkte. Es gibt Levels und Auszeichnungen. «Digitec Galaxus war auf dem Gebiet Pionierin», sagt Sonja, «jetzt fragen wir uns, wie wir das Programm für jeden Einzelnen und jede Einzelne noch spannender und wertvoller machen können.» Da verrät sie allerdings noch keine Details. Schliesslich ist Sonjas offizieller Start auch erst im Januar 2023.

Hilfe, das Team hat noch keinen Namen!

Vielleicht hat dir der Blick in die nahe Zukunft gefallen und du fühlst bereits Vorfreude. Allerdings fehlt unserem Team noch ein Name. Und da es ohne die Community nicht existieren könnte, geht der Ball nun an sie – also an dich.

Bei uns haben nämlich alle Teams Namen. Jeweils nach nächtelangen Debattierrunden, unter Abwägung von historischen Fakten und aufwändiger Recherche im Internet gefunden. Da gibt es zum Beispiel das Team «Raven», das sich um die Kundenkommunikation via E-Mail, Push und SMS kümmert und wegen des Nachrichten transportierenden Rabens aus «Game of Thrones» so heisst. Oder das Team «Nightingale», das sich nach Florence Nightingale benannt hat, einer Krankenschwester im Krimkrieg (1853 bis 1856), die zudem Pionierin bei der Veranschaulichung statistischer Zusammenhänge war. Dieses Team ist bei uns zuständig für Datenanalysen. Logisch, oder?

Du siehst also, in welche Richtung wir denken. Hast du jetzt Ideen, wie unser Community-Team heissen könnte? Lass es uns in den Kommentaren wissen, gerne mit einer kurzen Begründung. Inspiration ist willkommen und könnte belohnt werden. Wer uns die besten Vorschläge liefert, wird eingeladen und darf (ist kein Muss) bei uns einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wird dein Vorschlag am Ende tatsächlich zum neuen Teamnamen, bekommst du ausserdem eine Community-Auszeichnung, welche es nur ein einziges Mal gibt: den Badge für die Erfindung eines Teamnamens. Obendrauf gibt es einen Gutschein im Wert von 200 Franken.

Udate (21. Dezember 2022): Der Name ist gefunden

Das Team hat getagt und sich für einen Namen entschieden, den die Community vorgeschlagen hat. Um die Anliegen der Community und um neue Features kümmert sich künftig das Team Rivendell. Ein Vorschlag von Community-Mitglied yaeg3r. Rivendell ist ein fiktiver Ort aus der «Hobbit»-Reihe. Dort treffen sich die verschiedensten Völker aus Mittelerde, tauschen sich aus und schliessen sich zusammen. «Also eigentlich genau das, was wir mit unserer Community erreichen wollen», sagt Michael Sommerhalder, der als Teamleader Engineering im Team Rivendell arbeitet. Ein grosses Dankeschön richtet das Team an alle, die Idee eingebracht haben.

P.S.: Falls du nicht nur einen Namen für unser Team erfinden willst, sondern auf der Suche nach einem spannenden Job bist – im neuen Community-Team bräuchten wir noch einen oder eine Software Architect. Diese und weitere offene Stellen in unserem Product Development gibt es hier. Und alle offenen Stellen bei Digitec Galaxus hier.

56 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Journalist seit 1997. Stationen in Franken, am Bodensee, in Obwalden und Nidwalden sowie in Zürich. Familienvater seit 2014. Experte für redaktionelle Organisation und Motivation. Thematische Schwerpunkte bei Nachhaltigkeit, Werkzeugen fürs Homeoffice, schönen Sachen im Haushalt, kreativen Spielzeugen und Sportartikeln. 


Tech
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

91 Kommentare

Avatar