iPadOS 15: Widgets kommen auf den Home Screen

Dominik Bärlocher
Zürich, am 07.06.2021

Neu können iPad Widgets auf dem Home Screen präsentiert werden und Notizen können aus jeder App gemacht werden.

Apple hat am WWDC 2021 Neuerungen für sein iPad-Betriebssystem iPadOS vorgestellt. Es soll produktivere Arbeit zulassen.

Widgets kommen auf den Home Screen

Bis dato hatte das iPad zwar Widgets, aber sie waren versteckt am linken Bildschirmrand. Neu kannst du die Widgets auf deinen Home Screen packen. Das geht sogar in Grössen, die sich den Screen des iPads zunutze machen.

Dazu kommt verbessertes Split Screen Multitasking und besseres Multitasking generell.

Notes werden interaktiver und systemweit

Das iPad kann gut als Notizblock herhalten. Wenn du aber deine aktuelle App schliessen musst, dann die Notes App öffnen musst, einen neuen Notizzettel aufmachen musst und dann erst notieren kannst, ist es mühsam.

Das Feature Quick Note kann nicht nur deine Mitarbeiter und Freunde via @-Mention vertaggen, sondern aus jeder App aufgerufen werden. Das geht auch unter macOS. iOS bleibt da aussen vor bisher.

16 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.


Smarthome
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Smartphone
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader