News & Trends

Gedanken zu meinem ökologischen Fussabdruck

Julien Gerber
Winterthur, am 04.04.2016
Teil meines Lifestyles ist der Versuch, meinen ökologischen Fuss- auf einen Fingerabdruck zu reduzieren. Gelernt habe ich das in San Martín de los Andes und wieso mir der Dwarfismus dabei hilft, erfahrt ihr im Video.

Während Tamy sich mit sonderbaren Youtube-Videos beschäftigt, erkunde ich für Euch die Welt auf den Knien. Dabei helfen mir Knieschoner, ein adäquates Fortbewegungsmittel (samt optionalem Winterset) und ein Spiegel. Und warum ich Ludwig später auf Augenhöhe begegne und was das mit Food Waste zu tun hat... Schau selbst!

Piccolo (Holz)
Laufrad
226.–
LIKEaBIKE Piccolo (Holz)

9 Personen gefällt dieser Artikel


Julien Gerber
Julien Gerber
Winterthur
Meine Freunde nennen mich Julien, ich wohne im Zürcher Kreis 3. Nachhaltigkeit ist mir wichtig. Dazu gehört auch ausgewogen frühstücken und ein guter Lifestyle. Denn Du bist wer Du bist.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren