ProduktvorstellungGaming

digitec plays «Super Mario Party»: Das kann nur ausarten

Philipp Rüegg
Zürich, am 05.10.2018
80 Minispiele, die eine Mischung aus Geschick, Timing und Glück, GLÜCK, IHR HABT NUR GLÜÜCK. Ähm, Wo war ich? Ah ja, «Super Mario Party». Seht selbst, warum Nintendos neuster Multiplayer-Streich uns zum Schreien bringt. Unser Livestream beginnt ca. um 10 Uhr.

Nintendo erneuert die beliebte Minispiel-Serie um einen weiteren Teil. Mit «Super Mario Party» kommen nun auch Switch-Besitzer in den Genuss des chaotischen Multiplayer-Partyspiels. Bis zu vier Spieler können sich in 80 fantasievollen und kuriosen Minispielen messen.

Für weniger feindselig Gesinnte gibt es auch einen kooperativen Modus, der aber genauso viel Aufregung verspricht. Nintendo schöpft dabei die Vielseitigkeit der portablen Konsole sowie der Joycons voll aus. Mal wird geschüttelt, mal balanciert, mal gerudert. Mit zwei Switches eröffnen sich noch weitere Interaktionsmöglichkeiten, in dem aus zwei Bildschirmen ein grosses Spielbrett wird.

Zusammen mit drei weiteren EXPERTEN, wage ich einen Testlauf mit «Super Mario Party». Im Video kannst du dich an unseren göttlichen Skills laben.

«Super Mario Party» ist ab dem 5. Oktober für die Nintendo Switch erhältlich. Wir haben den Code von Nintendo zur Verfügung gestellt bekommen. Wegen Lieferverzögerungen ist das Spiel bei uns leider erst nächste Woche verfügbar.

17 Personen gefällt dieser Artikel


Philipp Rüegg
Philipp Rüegg
Senior Editor, Zürich
Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren