Das Christkind bringt Game-Konsolen, Lego-Sets und Kiffer-Feuerzeuge
Hinter den Kulissen

Das Christkind bringt Game-Konsolen, Lego-Sets und Kiffer-Feuerzeuge

Das Suchverhalten der Galaxus-Kundschaft gibt Hinweise darauf, was dieses Jahr unter die Weihnachtsbäume kommt: Beliebte Geschenke sind Game-Konsolen, Lego-Bausätze, Handys und Kopfhörer sowie… Glöckchen-Gebimmel: Kiffer-Feuerzeuge von Snoop Dogg.

Die Adventszeit hat begonnen – und die Vorfreude aufs Weihnachtsfest mit den Liebsten steigt. Nicht nur die Kinder fragen sich schon jetzt: Was wird wohl unter dem Tannenbaum liegen? Und wird das Christkind oder der Weihnachtsmann meine Wünsche erfüllen? Entlarvend ist das Suchverhalten der Kundschaft des Online-Warenhauses Galaxus in den Ländermärkten Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich.

Baustart an Heiligabend

Besonders häufig haben die Kundinnen und Kunden den Begriff «lego» ins Suchfenster eingegeben. Gefragt sind etwa das Hogwarts-Schloss aus der Harry-Potter-Reihe, ein Arktis-Forschungsschiff, ein Wildblumenstrauss oder ein Personen-Schnellzug. Im Ranking auf Platz 6 liegt zudem «lego technic» mit seinen Baumaschinen, Autos und Motorrädern. Auffällig ist, wie viele der beliebtesten Sets eher für Erwachsene als für Kinder geeignet sind.

Ebenfalls gefragte Weihnachtsgeschenke sind Spielkonsolen, und zwar besonders die Playstation 5 (Rang 2 mit «ps5» und Rang 8) sowie die Nintendo Switch, die in diesen Tagen unter anderem dank den Pokémon-Games «Karmesin» und «Purpur» wieder einen Höhenflug erlebt.

Apple-Kopfhörer vom Mami, Kiffer-Feuerzeug vom Onkel

In der Top-Ten gleich dreimal vertreten sind Geräte von Apple: einmal das iPhone 15 Pro, einmal generisch das «iphone», und einmal die kabellosen Airpods-Kopfhörer. Die Gadgets des US-Konzerns dürften bei vielen Erwachsenen und Jugendlichen ganz oben auf der Wunschliste stehen.

Es folgt ein Exot, nämlich ein Produkt mit dem klangvollen Namen «Bic J38». Dahinter verbirgt sich cleveres Marketing: In den sozialen Medien und anderswo wirbt die DIY- und Homedeko-Legende Martha Stewart zusammen mit Rapper und Kiffer-Ikone Snoop Dogg für ein Feuerzeug. Die Werbekampagne war offenbar so erfolgreich, dass die Feuerzeuge dieses Jahr reihenweise Adventskerzen anzünden werden. Und vermutlich wird auch das eine oder andere Feuerzeug als Überraschung unter den Weihnachtsbaum kommen.

Und zu guter Letzt hat es auch wieder «philips hue» in die Top-Ten der häufigsten Suchanfragen bei Galaxus geschafft. Die LED-Streifen, Lampen und Leuchtmitteln sind beliebte Weihnachtsgeschenke, die das Zuhause in der dunklen Jahreszeit heimeliger machen. Sie werden aber teilweise bestimmt auch schon vorher zum Einsatz kommen, damit das Wohnzimmer festlich aussieht, wenn die Familie zu Besuch kommt.

Worauf freust du dich am meisten an Weihnachten? Kennst du die Wunschliste deiner Liebsten? Und kaufst du deine Geschenke eher online oder im stationären Handel? Lass es uns in der Kommentarspalte wissen!

59 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Alex Hämmerli
Senior Public Relations Manager
alex.haemmerli@digitecgalaxus.ch

Ich bin bei Galaxus und Digitec zuständig für den Austausch mit Journalistinnen und Bloggern. Gute Geschichten sind meine Leidenschaft, deshalb bin ich immer auf dem neusten Stand.


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

Kommentare

Avatar