Review

Dank Playmobil zum eigenen Asterix-Comic

Playmobil hat mit Asterix eine neue Lizenz an Land gezogen. Mit dem Set erfülle ich mir einen Kindheitstraum: Ich mache meinen eigenen Comic.

Asterix und Obelix gehörten in meine Kindheit wie Globi, Pingu und Papa Moll. Bereits als kleiner Junge haben mich die Comics über das kleine gallische Dorf und dessen Bewohner*innen in den Bann gezogen. So sehr, dass ich auf der letzten Seite nicht einfach aufgehört, sondern mir weitere Szenarien mit den zwei ungleichen Helden überlegt habe.

Heute, mit über 30, bin ich wieder am selben Punkt: Ich kann mir erneut eine eigene kleine Asterix-Geschichte ausdenken. Diesmal bleibt sie aber nicht in meinem Kopf, sondern erwacht dank des neuen Playmobil-Sets zum Plastikleben.

Damit auch du was von meiner popkulturellen Asterix-Geschichte hast, habe ich die Szene zusammen mit unserem Fotografen Christian Walker in einen Comic umgewandelt.

23 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.


Spielzeug
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader