Digitec Galaxus flutete Twitter mit Tweets. Foto: Armin Tobler
Digitec Galaxus flutete Twitter mit Tweets. Foto: Armin Tobler
News & Trends

Caps Lock: Digitec Galaxus haut 18 Tweets in einer Stunde raus

Martin Jungfer
Zürich, am 06.10.2020
Offensichtlich inspiriert vom aus dem Spital entlassenen US-Präsidenten hat die Social-Media-Abteilung von Digitec Galaxus ein wahres Twitter-Feuerwerk abgebrannt.

Mehr oder minder hilfreiche Tweets mit Links zu Grafikkarten und Staubsaugern - das kennt man von Digitec und Galaxus. Dass der Online-Shop am Dienstag aber 18 Tweets in nur 39 Minuten absetzt, ist dann aber sogar für die preisgekrönten und doch selbstverliebten Marketing-Leute aus Zürich ungewöhnlich. Und dass sie sogar die Unsitte von Trump übernommen haben, alles in Grossbuchstaben zu verfassen, dürfte sicher nicht allen gefallen. Von wegen also "Fast alles für fast jede*n" ...

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Mit den Tweets will Digitec Galaxus offensichtlich seine Käuferschaft animieren noch mehr zu konsumieren. Schliesslich stehen Black Friday, Cyber Monday und natürlich Weihnachten fast schon vor der kalendarischen Türe. Neben Produktwerbung gibt es von Digitec Galaxus im Tweet-Feuerwerk auch noch Empfehlungen zu redaktionellen Artikeln.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Bei den Antworten und den Likes hinkt Digitec Galaxus allerdings dem US-Präsidenten weit hinterher. Mickrige einstellige Like-Zahlen und so gut wie null Resonanz gibt es auf die Tweets. Ob sich die Online-Händler allerdings davon beeindrucken lassen und künftig weniger twittern, muss stark bezweifelt werden.

12 Personen gefällt dieser Artikel


Martin Jungfer
Martin Jungfer
Head of Content, Zürich
Meine Laufbahn als Journalist begann bei den Kleintierzüchtern und im gedruckten Zeitalter. Nach ein paar Jahren an der Front rief die Zentrale. Bei Regionalzeitungen und bei der NZZ war ich für diverse Digitalisierungsprojekte zuständig und etablierte Audience Management. Seit 2020 bei Digitec Galaxus. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, schreibe ich auch. Weil ich in vielen Dingen über Halbdreiviertelwissen verfüge, ist das Spektrum an Themen ziemlich breit.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren