Achtung – Fingerspitzengefühl und Präzision sind gefragt!
Achtung – Fingerspitzengefühl und Präzision sind gefragt!
Achtung – Fingerspitzengefühl und Präzision sind gefragt!
News & Trends

Achtung – Fingerspitzengefühl und Präzision sind gefragt!

Riccardo De Blasio
Zürich, am 24.05.2016
Ob Jung oder Alt – bei LEGO hat es für jeden was dabei! Ich wollte Erinnerungen an meine Kindheit wecken und griff zum LEGO Technic Schwerlastkran. Gerne zeige ich euch den Zwischenstand meines Bauprojekts und erzähle euch, was mir beim Bauen aufgefallen ist und gebe auch ein paar Tipps rund ums Vorbereiten und Zusammenbauen.

Meine Modellwahl

Ich habe mich für den mobilen Schwerlastkran entschieden, da dieses LEGO-Set eine Mischung aus LKW und Kran ist. Ausserdem wollte ich ein Modell zusammenbauen, welches einen gewissen Schwierigkeitsgrad aufweist und mich fordert oder gar an meine Grenzen bringt.

LEGO
/>
Technic Mobiler Schwerlastkran (42009)
LEGO Technic Mobiler Schwerlastkran (42009)

Baue den Mobilen Schwerlastkran mit über 2.600 Teilen, 8-Rad-Lenkung, 360° drehbarem Aufbau und LEGO Power Functions!

Meine persönliche Vorgehensweise

Zu Beginn wirkt es, als würde dieses Set aus Millionen von Teilen bestehen. Mein Tipp: Sortiere die Teile schön nach den Nummern der verschiedenen Polybags. Damit du die kleinen Teile nicht verlierst, füllst du sie am besten in ein Tupperware und verschliesst diese bis zum Gebrauch.

Beispiel eines solchen Polybags:

Das Zusammensetzen

Grundsätzlich ist das Zusammensetzen nicht schwer. Trotzdem rate ich dir, die Bedienungsanleitungen genau zu lesen und die Bilder genau zu analysieren. Mir passierte es einmal, dass ich ein paar Teile falsch zusammengesetzt habe. Anschliessend musste ich alles wieder auseinandernehmen und mit dem ganzen Bauteil von Neuem beginnen. Meine Begeisterung hielt sich, wie du dir vorstellen kannst, in Grenzen. Ich bin noch nicht ganz fertig mit meinem Schwerlastkran, jedoch kann ich es kaum erwarten, dieses Projekt abzuschliessen und mit dem Teil ein bisschen rumzucruisen!

Ganz ehrlich, LEGO fasziniert fast jeden. Beim Bauen sind dir keine Grenzen gesetzt. Du kannst natürlich auch verschiedene Bausets mischen und was Neues entstehen lassen. Genau in einem solchen Moment kannst du wieder Kind sein und deine Kreativität ausleben.

Weitere coole Projekte

Ich kann mir gut vorstellen, dass ich nach dem Schwerlastkran noch weitere LEGO-Sets zusammenbauen werde. Hier ein paar coole Produkte, welche mich begeistern würden:

LEGO/>
Technic Schwerlasthubschrauber (42052)
LEGO Technic Schwerlasthubschrauber (42052)
LEGO/>
Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 (42043)
LEGO Technic Mercedes-Benz Arocs 3245 (42043)
LEGO/>
Technic VOLVO L350F Radlader (42030)
LEGO Technic VOLVO L350F Radlader (42030)

Dies war mein Einblick für dich in die Welt von LEGO Technic, in welcher alles viel kleiner ist, jedoch die Präzision und die Details genau den gleichen Stellenwert haben, wie im alltäglichen Leben! #Let'sBuildSomething

14 Personen gefällt dieser Artikel


Riccardo De Blasio
Riccardo De Blasio
Business Customer Representative, Zürich

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren