17 Gründe, warum mich «Dark Souls 3» doch noch (fast) verführt
News & Trends

17 Gründe, warum mich «Dark Souls 3» doch noch (fast) verführt

Philipp Rüegg
Zürich, am 21.04.2016
«Dark Souls 3» ist seit mehreren Wochen im Handel. Bisher hab ich aber mit Rücksicht auf mein Seelenheil die Finger davon gelassen. Die Serie ist berühmt berüchtigt für ihren zermürbenden Schwierigkeitsgrad und das damit verbundene Frustpotenzial. Wenn ich mir jedoch die folgenden Gifs und Videos anschaue, wird die Verlockung immer grösser.

Es ist ja nicht so, dass ich nie Dark oder «Demon's Souls» gespielt hätte. Ausser «Dark Souls 1» habe ich jeden Teil gespielt – ein bisschen, so ein paar Stündchen. Aber dann war ich jedes Mal kurz davor, meinen Controller zu zertrümmern und die Konsole aus dem Fenster zu schmeissen. Mit «Bloodborne» verliefs nicht besser, wie dieses schmeichelhafte Video beweist.

So würde meine «Dark Souls 3»-Begegnung vermutlich ablaufen.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://whatculture.com/gaming/12-awesome-dark-souls-3-gifs-you-need-to-see?page=9)

Ich gebs ja zu, mir fehlt einfach die Geduld. Mein Blut fängt schon an zu kochen, wenn ich nur dran denke, wie ich mich in «Demon's Souls» unzählige Male zum gleichen Gegner vorgekämpft habe, nur um anschliessend in der Hektik irgendeine falsche Taste zu betätigen und gleich wieder ins Gras zu beissen, ohne auch nur eine Delle in die Rüstung meines Gegners gemacht zu haben. Aaarrrgggg. Ganz ruhig. Tief durchatmen. Ich glaube, ich bleibe bei meiner Abstinenz. Ich muss aber zugegen, dass mich die folgenden Momente schon extrem gluschtig machen.

Weil man als Stachelschwein spielen kann

Weil es fliegende Skelette gibt

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://imgur.com/gallery/zRiX514)

Weil man sich bei Gefahr einfach mal hinlegen kann

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://imgur.com/cFgVTWz)

Weil man sich auf freundliche Warnungen wie: Hier ist kein Drache, immer verlassen kann

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://imgur.com/3DvCngy)

Weil alles eine Falle ist

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(https://gfycat.com/PeskyMasculineAbalone)

Weil auch andere die Hosen voll haben

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://cloud-3.steamusercontent.com/ugc/280722393127494655/1C50165EE984471EF2B7C296B28E2C3A1CFB7EC5/)

Weil die Gegner nicht viel cleverer sind als ich

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

[Quelle: Gfycat

Weil die Gefahr in jeder Richtung lauert

Weil man manchmal die Wände hochgehen möchte

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(https://gfycat.com/TallSnoopyDromaeosaur)

Weil man manchmal einfach Schwein hat

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(https://gfycat.com/NaturalFixedChinchilla)

Weil die Seelen anderer Spieler manchmal Erstaunliches verraten...

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(https://gfycat.com/BrownGargantuanBlackwidowspider)

...nämlich, dass Truhen ziemlich gefrässig sein können

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(https://www.youtube.com/watch?v=D_mMABJxdps)

Weil man sich wie Indiana Jones fühlen kann – ganz kurz

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://whatculture.com/gaming/12-awesome-dark-souls-3-gifs-you-need-to-see?page=6)

Weil andere Spieler manchmal auch nur herumalbern wollen

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

[Quelle: Gfycat

Weil man nie weit genug weg sein kann

Weil man nie die Aussicht geniessen sollte

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

(http://whatculture.com/gaming/12-awesome-dark-souls-3-gifs-you-need-to-see?page=13)

Weil es epische Duelle gibt

Dark Souls III (PS4, DE, FR, IT)
Namco Bandai Dark Souls III (PS4, DE, FR, IT)
Dark Souls III (Xbox One, DE, FR, IT)
Namco Bandai Dark Souls III (Xbox One, DE, FR, IT)
Dark Souls III (PC, DE, FR, IT)
Namco Bandai Dark Souls III (PC, DE, FR, IT)

14 Personen gefällt dieser Artikel


Philipp Rüegg
Philipp Rüegg
Senior Editor, Zürich
Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren