Chaussures de ski

    Chaussures de ski

    Der Skischuh ist ein wichtiger Bestandteil der Skiausrüstung. Er fungiert als Bindeglied zwischen Skifahrer und Sportgerät. Der Skischuh versetzt den Skifahrer automatisch in eine optimale Grundhaltung, so dass sämtliche Bewegungsimpulse auf den Ski übertragen werden können. Der Skistiefel stellt damit eine direkte Kraftübertragung her, stabilisiert den Fahrer und hält die Füsse nebenbei auch trocken und warm. Entsprechend wichtig ist, dass ein Skischuh optimal passt und den Fuss fest umschliesst, ohne zu drücken. Wichtigstes Kriterium beim Kauf eines Skischuhs ist die Schuhgrösse. Diese wird als Mondopoint angegeben. Der Mondopoint ist die Fusslänge in Millimeter, gemessen von der Ferse bis zur Fussspitze plus 5 Millimeter für Spielraum. Die Norm wird von vielen Herstellern wie Head, Salomon, Tecnica oder Dalbello genutzt, jedoch können selbst diese Grössen leicht abweichen.