126.–

Sony XDR-V20D

DAB+ DAB, FM
Article 6188576
Partager

Tous les fournisseurs

126.–
126.–
Offre de Galaxus

Description

Offrez un son stéréo puissant et clair à toutes vos stations de radio préférées avec ce radio-réveil DAB portable. Enregistrez jusqu'à cinq stations de radio numériques et cinq analogiques sur les touches...

Spécifications

Spécifications principales

Type de radio
Radio de table/de cuisine
Équipement radio
Clés des stations
Réception radio
FM, DAB+ DAB
Source de lecture
sans fil

Retours et garanties

Droit de retour de 30 jours

Le produit est endommagé, incomplet ou vous n’avez plus l‘emballage d’origine? Alors, nous ne pouvons malheureusement pas le reprendre.

Défectueux à la réception (DOA)14 Jours Bring-ini
Garantie24 mois Bring-ini
Réparations hors garantiePeuvent être facturées.

Rapports de test

72%

Evaluation moyenne 72%

Nombre de rapports de test 2

75%

Stiftung Warentest Digitalradios im Test

Classement 7 sur 18

Score au test 2,5 - gut i

undefined Logo

Edition 07/2018 - Digitalradios: 18 Geräte für UKW-, DAB+- oder Internetradio im Test

Die meisten Deutschen hören trotz digitaler Sendewege nach wie vor über UKW ihren Lieblingsradiosender. Über UKW lassen sich vor allen Dingen lokale und regionale Sender empfangen.
Allerdings schwächelten in unserem Test von Digitalradios viele Geräte ausgerechnet beim etabliertesten Empfangsweg.

Nur wenige störungsfreie Sender über UKW
So empfingen einige Geräte selbst bei guten Empfangsbedingungen nur wenige Sender störungsfrei. Besser sieht es beim DAB+-Empfang aus, hier zeigen sich kaum Probleme. Vorteil: Über DAB+ lassen sich auch Sender aus ganz Deutschland empfangen und das rauschfrei. Allerdings ist über DAB+ selbst nicht jeder Radiosender empfangbar. Besonders kleinere, lokale Sender senden häufig noch nicht über DAB+. Alle Geräte im Test beherrschen sowohl den Empfang über DAB+ als auch über UKW .

10 Radios mit Internetanbindung
Von den 18 geprüften Radios verfügen 10 über eine Internetanbindung. Mit ihnen können Nutzer über WLan auf Tausende von Radiosendern aus der ganzen Welt zugreifen. Die Sendervielfalt lässt sich nach verschiedenen Kriterien orten, etwa nach Land oder Genre. Selbst bei schwacher WLan-Verbindung klappte das im Test einwandfrei.

Nur drei Radios bieten einen guten Ton
Nicht nur beim UKW-Empfang zeigten sich im Test Probleme, auch der Klang der meisten Radios konnte nicht überzeugen. Nur drei Radios bieten einen guten Ton. Auch von diesen Geräte darf man trotz Preisen jenseits der 200 Euro keinen so guten Klang erwarten, wie von vergleichbar teuren WLan- oder Bluetooth-Lautsprechern. Die Radios sind eher etwas zum Nebenbei-Hören in der Küche geeignet, weniger für die Party im Wohnzimmer.
 

Voir le rapport du test complet
68%

Computer Bild 7 Radios ab 130 Euro im Vergleich

Classement 7 sur 7

Score au test 3,0 - befriedigend i

undefined Logo

Edition 08/2018 - Das kompakte Radio von Sony gefällt mit seinem klaren, gut ablesbaren Display und den gut erreichbaren Tasten auf der Oberseite. Damit wird auch die Lautstärke eingestellt - ein Regler wäre griffiger. Der Klang ist für Nachrichten und andere Sprachsendungen in Ordnung, Musik fehlen Bässen und Höhen.

  • Netz- und Akku-Betrieb
  • Stereo-Eingang
  • Mittenlastiger Klang
  • Akku nicht tauschbar
Voir le rapport du test complet

Évolution du prix

Nous voulons être transparents. Cela s'applique aussi à nos prix. Voici un graphique de l'évolution du prix au cours des 180 derniers jours. En savoir plus