Retour au produit
Forerunner 945 (47 mm, Polymère)
409.–
Garmin Forerunner 945 (47 mm, Polymère)

Évaluations du produit

Votre avis

Note globale

4.6

85 Évaluations

Filtrez les avis en fonction du nombre d'étoiles.

Vous ne pouvez filtrer par nombre d'étoiles que s'il existe des avis correspondants.

Avis positif vs négatif le plus utile

corneliafe

il y a 3 ans

10

1

5 étoiles sur 5

Coole Uhr. Preis Leistung muss jeder für sich entscheiden.

Hält was sie verspricht. Verbindung zu Garmin Connect funktionierte problemlos.
Garmin Pay mit Revolut Mastercard eingerichtet. Kartennavigation sehr hilfreich
Display kann sehr gut abgelesen werden (im Vergleich zu Garmin 735XT). Ist relativ teuer und es muss jeder für sich entscheiden, ob ihm die neuen Funktionen das Wert sind. Und sind wir ehrlich. 99% von uns benötigen nicht diesen Funktionsumfang, aber das Kind im Manne freut sich trotzdem ;-)


VS

lukas2000_ch

il y a 1 an
a acheté ce produit

2

0

3 étoiles sur 5

Vielseitig- aber kompliziert

34 avis

  • Anonymous

    il y a 27 jours
    a acheté ce produit

    0

    0

    4 étoiles sur 5

    Leicht und gut, super für Sport

    Tolle Uhr für sportliche Aktivitäten. Sie ist sehr leicht und der Akku hält problemlos eine ganze Woche durch. Am PC kann man Tracks erstellen und den eigenen Fortschritt im Detail verfolgen. Echt gut. Teilweise muss man die Synchronisation mit dem Handy von Hand durchführen. Man muss sich an die Bedienung der Uhr gewöhnen, weil man mit Tasten durch Menüs scrollen muss (kein Touchdisplay). Alles in allem eine tolle Sportuhr. 

    Pro

    • sehr leicht
    • Akku hält lange
    • tolle Features am PC

    Contre

    • erster Update dauert eine Ewigkeit
    • Bedienung ist Gewöhnungsbedürftig
    • kein Touchdisplay
  • daniel

    il y a 1 mois
    a acheté ce produit

    0

    0

    5 étoiles sur 5

    Super Multisport Uhr

  • ThomasS13

    il y a 3 mois
    a acheté ce produit

    0

    0

    5 étoiles sur 5

    War mit dem Vorgänger 935 schon jahrelang sehr zufrieden. Die 945 ist noch besser!

    Pro

    • Lange Laufzeit
    • Zuverlässiges GPS
  • nik

    il y a 7 mois
    a acheté ce produit

    1

    0

    5 étoiles sur 5

    Forerunner 945

    der forerunner ist eine perfekte uhr, das gewicht und die funktionen sind ideal

    Pro

    • leicht
    • alle funktionen vorhanden
    • schnell
  • 2eXpect_more

    il y a 9 mois
    a acheté ce produit

    1

    0

    3 étoiles sur 5

    8 Jahre - und dann dies?

    Nach 8 Jahren vom Forerunner 610 umgestiegen – dies darum, weil der Akku der 610 nicht mehr brauchbar ist. Da ich in den letzten 20 Jahren einige Laufuhren hatte, war ich auf den Einsatz der (fast) aktuellsten Technik gespannt.
    Erste Ernüchterung vor dem 1. Lauf frühmorgens - stehe da und warte, bis GPS bereit ist. Nun, dachte ich - beim ersten Mal wir die Suche länger dauern. Tag 2 und 3 - gleicher Startpunkt - erneutes Warten. Die Retro-610er hat dafür max. 4 Sekunden benötigt - jetzt: 1,5 Minuten.
    Luxusproblem? Wenn man den Preis minteinbezieht und den Entwicklungsstand: nein. Bedienung: die 610 hatte einen Touch-Screen - in der Tat. Warum Garmin buchstäblich die Finger davon lässt, entzieht sich meiner Kenntnis. Hat bei der 610er immer tadellos funktioniert. Stattdessen bin ich jetzt mit einer „Knopf-Rauf-Knopf-Runter-Retro-Maschinerie“ am Start, die mich an meine erste Casio aus den Achtzigern erinnert. Genauso kompliziert wie Rubik’s Cube.
    Positiv die Akkulaufzeit und das Gewicht. Das Gehäuse macht einen guten Eindruck, das Display lässt sich gut ablesen. Was mir besonders gefällt (und an meine allererste Polar erinnert): bei einem Blick auf die Uhr (Armbewegung) schaltet sich die Displaybeleuchtung ein – gerade bei Dunkelheit sehr praktisch.
    Zu den Datenfeldern / Widgets / Apps ...? Overengineering sells. Oder?
    Ich bin sicher nicht überdurchschnittlich Intelligent – aber das Einstellen von Datenfeldern oder von gewissen Apps habe ich nicht gepackt. In der Anleitung fehlt ein „Menubaum“ – ein gigantischer Hamsterbau, den man zuerst mehrmals zu erkunden versucht, um dann zu realisieren, dass er zu gross ist – Brotkrumen wären ein Ansatz – Zeichnen tut es auch.
    Eine Stärke auch die unkomplizierte Kopplung über das Smart-Phone . Updates werden automatisch und ohne Terz eingespielt – sogar auf dem Brustgurt.
    Fazit: kann man kaufen, muss man nicht. Hätte die 610 behalten, wenn sich der Akku ersetzen liesse.
     

    Pro

    • Kopplung Smartphone
    • Leicht und dünn aber stabil
    • Akkulaufzeit
    • Lesbarkeit Display

    Contre

    • Komplizierte Menuführung
    • noch ein Ladekabel
    • GPS ist weder genau noch schnell
    • Kartenaufbau langsam
    • ultrakurzes Ladekabel
  • markus.bestehorn

    il y a 9 mois
    a acheté ce produit

    3

    2

    2 étoiles sur 5

    Pulsmessung unbrauchbar, Batterielaufzeit unbrauchbarer, Garmin Trainingspläne am unbrauchbarsten

    Finger weg von dieser Uhr, denn sie ist wirklich unbrauchbar. Hier die Details:

    - Wenn man alle zwei Tage (z.B. 45 Minuten) Laufen geht und sonst nicht wirklich viel mit der Uhr macht ausser sie zu tragen, dann reicht eine
    Batterieladung für 2 Mal Laufen, also ca. 3-4 Tage. Man hat also dauernd das Problem mit dem Aufladen.
    - Die Herzfrequenzmessung ist absurd ungenau. Ich habe mir die Mühe gemacht, einen Brustgurt mit meiner alten Uhr zu koppeln und für mehrere Läufe die Messung am Handgelenk mit dem Ergebnis des Brustgurts zu vergleichen. Ergebnis: Im Durchschnitt weicht die Messung mit dieser Uhr um 16 (!!!) Schläge ab, also z.B. Puls von 133 vs 149 mit dieser Uhr. Bei einem Intervalltraining sind die Intervalle (400m) auf der Referenz-Uhr mit Pulsgurt deutlich zu sehen, bei der Garmin 945 ist hier nichts zu sehen. Die Werte von der 945 mit "ungenau" zu beschreiben, wäre eine Untertreibung.
    - Die Garmin Trainingspläne, die mit dieser Uhr in der Connect App verfügbar sind, sind ebenfalls unbrauchbar. Man läuft im Prinzip 4-5 Mal die Woche die gleiche Einheit und kriegt immer wieder mal mehr oder weniger nutzlose Videos eingespielt. Selbst der in der Connect App integrierte "Trainingsratgeber" gibt nach 6 Wochen von diesem Trainingsplan dauerhaft die Empfehlung die Variation im Training anzupassen.
    - Das Menü ist derart kompliziert und eine Bedienung beim Laufen praktisch unmöglich.
    - Verbindung mit den Kopfhörern bricht bei einer Laufrunde von 45 Minuten in der Regel 2.3 Mal ab. Mit anderen Uhren und den gleichen Kopfhörern gibt es keine Probleme (es liegt also an der Uhr).

    Für diesen stolzen Preis ist das gebotene von Garmin hier absolut nicht ausreichend.
     

    Pro

    • GPS

    Contre

    • Batterielaufzeit
    • Herzfrequenzmessung
    • Garmin Trainingspläne
    • Preis
    • Stabilität
    • Bedienbarkeit
    • Bluetooth für Kopfhörer